Frage von emihoran, 28

Angst vor der Gebär-Mutter-Halsbrebs Impfung.?

Hallo. Also ich habe das Problem das ich bald zu der Gebär-Mutter-Halsbrebs Impfung muss. Ich habe schon von vielen gehört das sie sehr schmerzhaft ist da sie in den Muskel geht & die Spritze dicker ist. Hat jemand schon die Spritze bekomen & ist sie wirklich so schmerzhaft? Danke schon mal für die Antworten x

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Interesierter, 16

Diese Impfung ist nicht die angenehmste. Meine Tochter ist 13 und hat im Sommer ihre letzte Spritze bekommen. 

Vielleicht hilft es dir etwas, wenn du dir die Frage stellst, was das kleinere Übel ist. Drei Spritzen oder eine eventuelle Krebserkrankung. 

Fakt ist: Alleine in Deutschland sterben jedes Jahr rund 1.600 Frauen an Gebärmutterhalskrebs. Rund 4700 Frauen erkranken pro Jahr an dieser Krebsart. Das heisst, die Sterberate liegt bei etwas über 30 %. 

Nun, meinst du nicht auch, dass man diese 3 Spritzen anhand dieser Daten aushalten könnte?

Antwort
von mrsxxakxx, 21

Ich hatte diese Impfung schon. Sie ist nicht so schlimm wie du es gehört hast, diese Impfung ist einfach ein bisschen "schlimmer" als die anderen. Das hat mir aber nichts ausgemacht. Ich glaube das du weist das Impfungen eig. So gut wie nicht weh tut, das tut sie auch nicht bis auf das du einen Druck spürst. Mehr aber auch nicht💪.

Antwort
von Ekincem3, 28

Der Schmerz ist nur kurz und nicht permanent, man hält es aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten