Frage von Kuchenx3, 55

Angst vor der ganzen Schule zu reden...?

Hallo! :) Am 21.03. muss ich vor der ganzen Schule (inkl. Lehrer,Eltern & natürlich den Schülern) reden. Ich wurde auch nicht dazu verdonnert oder gezwungen, ich habe mich dafür sogar freiwillig gemeldet, weil ich finde man muss sich auch mal was zutrauen!Ich habe an sich auch keine Angst davor, weil unsere Schule relativ klein ist & es vielleicht ,nur' so an die 300 Leute wären.Trotzdem bin ich wirklich sehr aufgeregt, auch wenn es noch ca. 1 Monat hin ist.Ich muss auch nicht viel sagen.Ich stehe vielleicht höchstens 5Minuten vor der ganzen Schule & muss meinen Text (auswendig) sagen.Habt ihr aber vielleicht Tipps wie ich dann an diesem Tag nicht soo aufgeregt bin? Danke im vorraus! :)

Antwort
von Dxmond, 23

Mach dir am besten einen kleinen zettel mit Notizen. Aber nicht zum nachschauen sondern nur damit du dich sicher fühlst. Dann brauchst du garkeine angst zu haben was zu vergessen.
Du bist nur davor aufgeregt. Wenn du dann erstmal redest verwehrt die Aufregung wirst schon sehen.😊
Keine Sorge du packst das!😉

Kommentar von Kuchenx3 ,

Dankeschön!!! :))

Kommentar von Dxmond ,

Gerne😊😊

Antwort
von motorrad95, 23

Was musst du da genau sagen? Wenns eine Rede ist, dann kannst du auch ein Papier zur Hilfe mit auf die Bühne nehmen!

Kommentar von Kuchenx3 ,

das Blatt darf ich mit auf die Bühne nehmen, zur Sicherheit :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten