Frage von Zaracheyenne, 29

Angst vor den Mitschüler einer privatschule?

Ich Wechsel nach den Sommerferien auf eine privat Schule (in die 7klasse) und ich habe Angst das die mich vllt mobben,oder ich ganz alleine bin oder das ich mit den falschen Freud e was zutun habe

Antwort
von Chessiechan, 19

Versuch dem ganzen mit einer postiven Einstellung zu begegnen. Wenn du offen und freundlich zu den anderen bist werden sie das auch eher zu dir sein als wenn du skeptisch oder besonders verschlossen bist.

Antwort
von 486teraccount, 11

Glaube in Privatschulen sind vernünftigere Schüler. Immer cool bleiben.

Antwort
von Wernerbirkwald, 5

Bleib doch erst mal locker.

Es kann sein,das die dich mobben,es kann aber auch sein,das die dich mögen.

Alle  waren ,als sie da ankamen,allein aber jeder findet einen Menschen,mit dem er klar kommt.

Die anderen Schüler,sind doch auch keine Monster,die dich fertig machen wollen.

Mit den falschen Freunden, kannst du überall zusammen kommen,in der Schule nicht mehr, als anders wo.

Warte ab und mach dich nicht irre.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten