Frage von Lexyleinchen, 64

Angst vor dem verein?

Hey :) ich habe einen Turnverein aufgesucht und meine Eltern haben mich angemeldet. Es ist ein kunstturnverein und joa... Ich bin 12 Jahre (ich möchte nicht unbedingt Wettkämpfe usw machen) alt und kann eigentlich nichts außer einer Brücke und nem Handstand an der Wand ^^ ich hab eigentlich 2 fragen

Ist es ok unerfahren in den Verein zu kommen? Hol ich das alles nach, von denen die das schon länger machen?

Danke für antworten,

Lexy:)

Antwort
von kami1a, 51

Hallo! Fast alle haben so angefangen wie Du und fast alle hatten vorher ihre Ängste. Ist alles normal.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von PaSan, 49

Du warst doch anscheinend schonmal da, hast du da vielleicht schon einen ersten Eindruck bekommen, also ob die Leute da nett wirken und Spaß am Training haben oder so? Sonst googel vielleicht mal den Verein, vielleicht steht auf der Website was über Neueinsteiger.

Ich selber mach Karate, da ist das Ganze vielleicht anders, aber bei uns kann man jederzeit als totaler Anfänger, der noch nichts kann vorbeikommen und mitmachen, das Training wird dann entsprechend angepasst. Und bei uns gibt es auch Leute, die national und international auf Turniere fahren.

Also, keine Angst. EInfach hinfahren und gucken, was passiert. Die anderen haben auch alle mal klein angefangen :)

Expertenantwort
von Flammifera, Community-Experte für turnen, 62

Hey :)

Also mit deinen 12 Jahren bist du für eine Neueinsteigerin natürlich recht alt und du wirst zu Beginn wahrscheinlich viel mit jüngeren in einer Gruppe turnen müssen.

Es ist nicht leicht, die anderen deiner Altersklasse einzuholen, aber wenn du dich bemühst, dann schaffst du es irgendwann. Du brauchst nur Geduld, in ein paar Monaten ist das kaum zu schaffen.

Ansonsten habe ich bisher immer die Erfahrung gemacht, dass es niemanden stört, wenn du in dem Alter unerfahren in den Verein kommst, solange du dich bemühst, niemanden störst und, je nach Größe und Bestreben des Vereins, auch ein wenig Talent mitbringst.

An deiner Stelle würde ich erst einmal weiter hin gehen, Probetraining machen und dann werden dir deine Trainer schon sagen können, was du zu erwarten hast.

LG :)

Antwort
von kevin346, 47

Für Kunstturnen im AK-Bereich bist du definitiv zu alt. Welcher Verein ist das denn, der Anfänger mit 12 Jahren aufnimmt?

Wenn du sowieso keine Wettkämpfe turnen möchtest, wäre eine allgemeine Turngruppe besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community