Frage von Ellen116, 76

Angst vor dem Vater was tun?

Hallo zusammen Mein Vater ist vor 5 Jahren ausgezogen und nach langer Zeit sind wir umgezogen weil er uns lange Zeit beobachtet hatte. Also zogen wir weg und wir hatten 1 Jahr Ruhe. Ich habe lange keinen Kontakt mehr zu ihm da er gewalttätig und Alkoholabhängig ist. Jetzt hat er rausgefunden wo wir wohnen. Ich hab totale Angst den wir haben gesehen wie sein Auto von unserem Haus weggefahren ist. Was soll ich tun? Ich Habe so Angst das der Teufelskreis wieder von vorne beginnt..

Antwort
von pingu72, 15

Ruft die Polizei an wenn ihr ihn seht und schildert warum ihr Angst habt. Damit ist der "Fall" registriert. Schreibt euch dann immer Datum, Uhrzeit und Ort auf wenn er auftaucht, wenn möglich macht auch Fotos. Damit geht ihr s(ollte dies öfter passiert sein) zur Polizei und erstattet Anzeige wegen Stalking. Die sagen euch was ihr tun müsst um eine Bannmeile zu bekommen. 

Antwort
von Wonnepoppen, 36

Deine Mutter soll sich an einen Anwalt, oder auch an die Polizei wenden, damit er sich euch nicht nähern darf!

Antwort
von giz123, 10

Polizei,ganz dringend!!!!! Wünsche dir und deine mama viel kraft!
So nebenbei, mit cannabis wäre das nicht passiert

Antwort
von Ille1811, 14

Hallo Ellen,

ihr solltet mal zu Al-Anon gehen. Al-Anon ist eine Selbsthilfegemeinschaft für Menschen, die durch die Folgen des Alkoholtrinkens eines Menschen Probleme haben. Schau mal auf der Webseite Al-Anon.de unter Gruppen, wo es bei euch die nächste gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community