Frage von AlexRain, 48

Angst vor dem Gespräch,was soll ich tun?

Guten Tag,

ich habe mich an einer neuen Schule angemeldet und heute ist das so zuzusagen "Vorstellungsgespräch" vor der vollständigen Aufnahme.Ich war schon mal in so einem Gespräch für eine andere Schule letztes Jahr und wurde fast schon gemobbt von den Lehrern (so habe ich mich gefühlt) die wirken immer so eis kalt,arrogant und klein machend die tun alles um jemanden fertig zu machen.Jetzt habe ich sehr viel Angst und Panik vor diesem Gespräch heute,ich habe Angst vor den Fragen und etwas falsch zu machen.

Antwort
von LKWfahrerRussia, 15

Was waren das denn für Lehrer? 

Sei einfach du selbst, sei freundlich und zeige Interesse, kleide dich anständig, kein assi look. Dann wird das schon :)

Viel Glück

PS: falls du das Gespräch schon hattest, sieh meine Antwort, als unbrauchbar.

Antwort
von wilees, 9

Ich habe gerade Deine Frage von vor einigen Minuten gelesen. Gerne wäre ich näher auf das Geschriebene eingegangen.

Vielleicht eine " bessere Formulierung " der Frage - warum sind Menschen anderen gegenüber so unfreundlich?

Antwort
von Sciffo, 30

wieso sollten die dich mobben? das wäre unprofessionell. wenn es heute wieder so laufen sollte, dann solltest du das gespräch freundlich aber bestimmt abbrechen.

Kommentar von AlexRain ,

Dann werde ich aber nicht Aufgenommen ;/ ...

Kommentar von Sciffo ,

was willst du auf einer schule, wo die lehrer mobben?

Kommentar von AlexRain ,

Die sind doch alle so.Ich hatte noch nie nette Lehrer.

Kommentar von Sciffo ,

also nicht nett oder nicht sympathisch  zu sein ist was andres als jemanden mobben.. das sind subjektive empfindungen. mobbing ist eine objektive straftat. du solltest da schon ganz deutlich unterscheiden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community