Frage von helfertantchen, 49

Angst vor Blicken und Kommentaren?

Ich hasse es, wenn ich gerade auf jemanden zulaufe und diese mein Gesicht frontal sehen. Zwar bekomme ich relativ viele Komplimente, aber glauben kann ich es nie. Ich finde ich sehe total merkwürdig aus..
Darunter leidet auch mein Selbstbewusstsein. Sobald ich einen schönen jungen sehe, werde ich extrem nervös und verstecke mich unbewusst vor ihn und weiß nicht wo ich hingucken soll. Ich komme mir extrem verstellt und verkrampft vor.
Hat jemand eine Idee wie dieses Gefühl weggeht? Ich hasse es auch anderen in die Augen zu gucken..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Silberlilie, 15

Ich glaube, dass viele Leute dieses Problem haben. In der Pubertät leiden viele Mädchen unter Minderheitskomplexen und nur wenige können damit locker umgehen. Du bist hübsch, so wie du bist, sei stolz auf Komplimente, freue dich darüber und vertraue den Leuten einfach mal. Sie werden das ja wohl nicht grundlos sagen!

Habe keine Angst davor, jemanden Anzusprechen, denn sollte er dich mögen, ist es doch egal, wie du aussiehst. Lasse deinen Charme spielen, sei nett und offen und lächle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community