Angst vor Bewerbungsgespräche? Geht es auch ohne? Was wird dort alles gefragt meistens?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum sollte man Angst vor einem Bewerbungsgespräch haben, ein Mensch sitzt einem anderen Menschen oder gar anderen Menschen gegenüber.

Nebenbei weißt du was du kannst oder nicht kannst und das ist ausreichend je nach Fallkonstellation (Lehre, Angestellten-/Arbeiterverhältnis sonstiges).

Bei Fragen und Antworten empfiehlt es sich die Suchfunktion deiner Suchmaschine (Bing, Yahoo, Google was auch immer) zu benutzen Stichworte könnten sein: Bewerbungsgespräche tipps / fragen / antworten

Folgenden Link hätte ich gefunden:

http://www.vorstellungsgespraech.com/faq.html

Meist gibt es hierzu Portale die Bewerber auch hinsichtlich über Bewerbungstest und Bewerbungsabläufe hinlänglich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du zu dem Unternehmen? Was weist du alles über das Unternehmen? Wie stellst du dir deine Berufliche Laufbahn vor? Was würdest du machen wenn du die stelle nicht bekommst?
Wahrscheinlich musst du auch etwas über dich erzählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist so etwas wie: "Wie sind sie auf unser Unternehmen gekommen, was wissen Sie über uns, wie stellen sie sich ihre Arbeit vor, was möchten sie verdienen/erreichen, ihre Hobbys, wie verhalten sie sich im Team, wie stehen sie zu Überstunden..........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ganz unterschiedliche Gespräche! Bei Ausbildungen kommst du wohl nicht drum rum aber bleib cool. Denk immer daran, dass die Leute nichts böses von dir wollen und auch an dir interessiert sind, wenn sie dich einladen! Solltest dich aber schon vorbereiten und wissen warum du den Beruf machen willst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Vorstellungsgespräch? Ne, dann musst du schon reingekommen sein durch die Eltern oder sehr vertraut mit dem AG sein.

Fragen: Was für Gehaltsvorstellungen haben Sie? Was für Stärken und Schwächen haben Sie? Erzählen Sie was über sich. Warum sollten wir gerade Sie einstellen? Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht es auch ohne?: JA wenn du arbeitslos bleiben willst :)

Je öfter man das ganze macht umso souveräner wird man. Meistens werden Fragen gestellt über folgende Themen:

- Einem Selber (Hobbys, Stärken, Schwächen, Warum diese Ausbildung / Job)

- evtl. über Lebenslauf, falls Lücken oder Kündigungen von alten Arbeitsstellen

-Fragen über die geplante Ausbildung/Job

-Fragen über die Firma bei der man sich beworben hat


Das sind die Fragen, die ich bisher gestellt bekommen habe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei so etwas versuche ich mich immer ein bisschen auf die Situation vorzubereiten...

Versuch dich in dein Gegenüber hineinzuversetzen und überlege dir, was du z.B. jemanden fragen würdest oder was dich interessieren würde wenn du jemanden einstellen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung