Angst vor Austausch mit der Klasse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich hab schon bei mehreren Klassenaustauschen (?) mitgemacht und relativ gute Erfahrungen gemacht. Ich kann verstehen, dass du nicht sooft raus möchtest. An deiner Stelle würde ich vielleicht einmal mitgehen um zu schauen wie das ist. Aber in Spanien ist es üblich das man Abends weggeht. Das nennt sich "ir de copas" und heißt soviel wie, Abends einfach rausgehen und verschiedene Bars abklappern. Rede doch einfach mit deiner Austauschpartnerin und sag ihr, dass du Abends nicht so gerne rausgehst. Dort bist du schließlich Gast und sie sollte deine Wünsche auch annehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vielleicht90452
10.04.2016, 12:00

Danke für die Antwort. Es ist halt so das ich halt noch unter 16 bin und halt nichts trinke und in Bars gehe ich halt garnicht. Und ich möchte auch nicht so ein Spielverderber sein der dann zuhause ist und was am Handy macht oder liest. Lg

0

Hey,

keiner kann dich dazu zwingen rauszugehen. Du kannst es natürlich ausprobieren und vielleicht ist es lustig. Freunde von mir haben auch einen Austausch gemacht und die sind immer noch befreundet.

Wenn du es dir überhaupt nichts zu traust, dann sage es so, wenn sie dafür kein Verständnis hat, werdet ihr wahrscheinlich auch keine Freunde. Sie kann dich ja schlecht mitzerren? Ansonsten musst du mit deinem Lehrer reden, wenn es gar nicht geht.

Genieß den Austausch trotzdem ;), meist sammelt man super Erfahrungen und neue Freunde. Ein anderes Land verbirgt auch andere Traditionen und Gepflogenheiten ^^

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vielleicht90452
10.04.2016, 11:58

Danke für die nette Antwort. Aber ich will hakt auch nicht so ein Spielverderber sein der dann immer zuhause bleibt oder mit den Lehrern darüber spricht. Weißt du was ich meine? Lg

0

Ich weiß zwar nicht, was schlimm ist, zu Hause oder in Madrid rauszugehen, ich meine man könnte neues erleben. Aber wenn du nicht willst, dann würde ich n kompromiss vorschlagen, jeden 2. tag rauszugehen oder ähnliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?