Frage von Micky1998, 22

Angst vor allem und keine Lust mehr was soll ich tun?

Hey ich weis nicht ob das jetzt hier rein passt oder nicht aber ich glaube ich muss mir das mal von Seele schreiben sonst Platze ich und wenn mir irgendeiner helfen kann bitte nur zu Also los gehts

Ich bin 18 Jahre alt gehe in die 11 klasse einer Gesamtschule (Sportschule )

Ich wohne unter der Woche in einem Internat und bin nur am Wochenende zuhause Eigentlich ist mein Leben super und ich sollte mich eigentlich nicht beschweren Aber Im Moment weis ich nicht was mit mir los ich habe auf nichts mehr Lust ich bekomm mich zu nichts aufgerafft Werder zu Schule noch zum Traning

Meine Noten werden immer schlechter weil ich einfach nicht mehr lerne Meine Trainern reist mir glaube ich auch bald den Kopf ab weil ich nichts mehr hinbekomme Dazu kommt das ich Angst habe was nach der Schule kommt ich weis ich hab noch Zeit mir darüber den Kopf zu machen aber diese Gedanken gehen mir nicht mehr aus dem Kopf Ich weis gar nicht mehr ob ich überhaupt Abitur will ich glaube langsam daran das ich das sowieso nicht packe Also alles in allem weis ich nicht was ich will und hab vor allem Angst Ich weis nicht mehr weiter...

Versteht mich wer oder bin ich schon irre geworden

Antwort
von KummerkastenNr1, 4

also ich würde dir empfehlen dich mal hinzusetzten und zu schauen was du für möglichkeiten danach hast oder du guckst mal ob es eine veranstaltung gibt wo sich betriebe vorstellen oder schulen(tag der offenen tür). 

mach mal ein praktikum oder einen mini job um erfahrungen zu sammeln das kommt immer  gut. wie wäre es mit einem neuen verein? neue leute, neue erfahrungen, mach einfach los, denk nicht erst drüber nach das du ja keine lust hast, wenn du erst mal angefangen hast und das dann tust, vlt macht dir das dann sogar spaß. 

genieße die kleinen dinge , ich denke immer daran das es mir schlimmer gehen könnte. ich habe eine ausbildung angefangen in einem anstrengenden beruf mit samstags arbeiten und wenn ich dann mal eine woche schule habe ist das wie urlaub. klar lernen ist zeit aber über eine gute note freut man sich immer, zumal jedenfalls bei mir, den stoff den ich lerne ist für mich nicht uninteressant.

Antwort
von Bastet23, 9

Vielleicht brauchst du einfach mal Motivation und befindest dich in einer depressiven Phase. Ich habe auch manchmal sowas und denke dann vielleicht einfach darüber nach was ich noch erreichen will. Also du könntest vielleicht darüber nachdenken was deine Ziele sind, ob du Ziele überhaupt hast . wenn nicht kannst du dir welche einfallen lassen.

Es ist vielleicht schwer aber versuche es einfach mal. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten