Frage von SeyWon, 56

Angst vor achterbahn(Black mamba)?

Hallo ich bin 12 fahre in 2 Wochen mit nem Kumpel ins Phantasialand

Problem ich fahre sowie wie colorado oder winjas aber habe angst vor der Black mamba das liegt aber nicht an den Loopings sondern an der Geschwindigkeit hat jemand Tipps oder ähnliche Ängste oder weiß wie ich es schaffe da raus zu gehen.

Expertenantwort
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn & Freizeitpark, 20

Du musst wirklich keine Angst vor einer Achterbahn haben. Erst recht nicht vor Black Mamba. Aber ich kann dich verstehen. Früher mochte ich auch keine Achterbahnen.

Eigentlich hilft nur, dass du es einfach mal versuchst. Dann wirst du schnell merken, dass es überhaupt nicht schlimm ist, sondern richtig Spaß machen kann.

Geschwindigkeit an sich ist auch überhaupt nichts, wovor man sich fürchten muss. Ganz im Gegenteil. Ich meine, du hast ja wohl auch keine Angst, in einem dünnen Blechkasten mit 200 km/h über die Autobahn zu fahren, oder? In einer Achterbahn ist man zwar freier und durch den Fahrtwind bekommt man mehr davon mit. Aber man ist bei den allermeisten Achterbahnen sehr viel langsamer unterwegs (bei Black Mamba sind es nur maximal 80 km/h, im Auto ist das lachhaft) und obendrein sind Achterbahnen unendlich viel sicherer.

Also steig einfach ein und genieße es. Viel Spaß!

Antwort
von annab04, 25

Früher hatte ich auch ein bisschen Angst vor dieser Achterbahn aber wenn man drin ist, ist es am Anfang ein bisschen komisch aber die Geschwindigkeit ist nicht sooo schlimm :) Wenn du die Loopings schon nicht schlimm findest, solltest du dich nicht zu grosse Sorge machen, sie ist von der Geschwindigkeit her nicht extrem viel schneller als Winjas!

Falls du aber echt nicht rein möchtest, erzähl es deinem Freund einfach - der wird es bestimmt verstehen!

Viel Spass!!

Antwort
von Blizzarddragon, 8

Hi :)

Mir ging es genauso, aber am Ende war ich sogar etwas enttäuscht da ich mir etwas mehr darunter vorgestellt hatte 😅. Ich war zehn als ich sie zum ersten Mal gefahren bin. Ich finde die fahrt geht schnell vorbei und du brauchst wirklich keine Angst zu haben. Bei mir ist es so wenn ich eine Achterbahn zum ersten mal fahre will ich sie meist dann noch 10 Mal fahren 😉 Dann wünsche ich dir viel Spaß im Phantasia Land! Liebe Grüße Blizzarddragon

Antwort
von Chickenwingsfan, 20

Ich versteh nicht wie man vor Achterbahnen Angst haben :D Aber da du noch relativ jung bist, ist das normal :) Ich hatte als ich in deinem Alter war auch schiss vor Achterbahnen und heute bin ich voll der Freak was das angeht xD Du musst einfach deine Angst überwinden denn es wird dir wirklich Spaß machen ^^ Freunde die dich dazu zwingen wären auch nicht schlecht xD

Antwort
von Wernerbirkwald, 21

Sag doch deinem Kumpel einfach,dass du dich da nicht wohl fühlen würdest,ihm aber gerne zuschaust,und falls du einen Fotoapp.hast auch Bilder von ihm machst.

Er sollte es verstehen können,und du hast auch keinen Grund, dich dafür zu schämen.

Es gibt doch eine Menge andere Sachen,die schöner für dich sind,und nicht alle Menschen mögen das gleiche.

Antwort
von GGninetynn, 13

Diese Achterbahn ist mega harmlos. Ausserdem wenn du drauf bist und die Augen zu und auf machst ist die Fahrt schon vorbei also so kurz. Du wirst nichts merken und wenn du einmal schon drauf warst dann willst du immer wieder drauf.

Antwort
von Gestade3, 21

Hallo,

da bist Du nicht die einzige. Versuch mal meine Frau auf eine Achterbahn zu bekommen. Hohe Belohnung !

Alles Gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community