Frage von vivien1x, 47

Sollte ich mit der Angst vor einem 3. Weltkrieg zu einer Psychologin?

Liebe Community, ja ich weiß, ich weiß es gibt schon tausende Fragen die mit einem Weltkrieg zusammen hängen aber.. ich bin ehrlich und ich bitte euch um seriöse und nette Antworten, ich möchte mich nicht noch schlechter fühlen als ich es so schon tu, .. ich habe wahnsinnige Angst vor einem, ich checke jeden Tag die Nachrichten ob da eine Eilmeldung etc ist und google auch immer ob es mehr Leute gibt die davor Angst haben, es sind sehr viele! Egal.. in der letzten Zeit denke ich drüber nach zu einer Psychologin zu gehen, denkt ihr das das was bringt? Kann sie mir helfen die Angst wegzunehmen?

LG Vivien x

Antwort
von Mami3280, 29

Ich hab auch das Problem bin aber jetzt mittlerweile auf Beruhigungsmittel umgestiegen die helfen machen mich ruhiger mein Mann macht auch keine Anstalten versucht mich zu beruhigen genau wie jeder andere in der Familie versuche dein Leben zu leben und den Kopf in den Sachen anzuschalten. Es gibt wichtigeres als darüber nach zu denken. Kopf hoch und Mut zum Psychologen

Kommentar von Mami3280 ,

auszuschalten mein ich

Antwort
von Sunshinex333, 44

Ich hab das selbe Problem.
Mein freund redet mir zwar ein das keinerlei Gründe gäbe, da das einzige kriesengebiet in dem von waffen geredet wird diese ganzen IS gebiete sind, aber trotzdem...
Meine Psyschologin hat mir erst sowas pflanzliches augeschrieben, hat auch ganz gut geholfen, nach ner zeit bin ich dann aber doch auf ein Antidepresiva umgestiegen und muss sagen, das die Ängste dogut wie weg sind. Rede mal mit dem Psyschologen deines Vertrauens.

Kommentar von vivien1x ,

Gut dann bin ich wenigsten nicht die einzige, danke! Aber ich war noch nie bei einer Psychologin und ich habe nur gehört das es sehr schwer ist "so schnell wie möglich" einen Termin zu bekommen 

Antwort
von sturmjaeger, 43

Wovor hast du denn Angst, was könnte in der Eilmeldung stehen? Die Welt hat im Kalten Krieg schon viel angespanntere Situationen überstanden, die momentane Lage ist Kinderkram dagegen ;) 

Kommentar von vivien1x ,

Ach ich weiß nicht, das was die Medien vermitteln macht einen Angst und die ganzen Verschwörungstheoretiker und dann denkt man weiter "was ist wenn..." ich wüsste nicht was ich machen soll und dann spinnt man halt so weiter :/

Kommentar von Sunshinex333 ,

Genau diese Gedanken hatte ich auch. Angefangen als damals Nordkorea Russland mit nem Atomschlag gedroht hat (Vor atomwaffen hab ich persönlich ja die meiste Angst)
Mach dir keinen zu großen Kopf. Selbst wenn irgendwo ein Krieg anfangen ürde, würden sie nicht auf uns gehen. Wie gesagt, die meisten Spannungen sind ja Momentan in den IS gebieten und Russland, und Putin hat ja selbst gesagt, das er nicht so dumm ist einen Krieg anzuzetteln. Und die Meisten IS Menschen bringen sich durch dummheit eh von alleine um...

Antwort
von JakobElgert, 47

Ja, du solltest zur Psychologin gehen.

Kommentar von vivien1x ,

Ich war noch nie bei einer, wie geht das denn vor sich? Geh ich zu meiner Hausärztin und lass mir eine Überweisung geben oder rufe ich gleich bei einer Psychologin an? Und zahlt das meine Versicherung? 

Kommentar von JakobElgert ,

Du musst erstmal bei der Psychologin anrufen und dir einen Termin geben lassen. Dauert mindestens 3 Monate. Paar Tage bevor du den Termin hast, musst du zum Hausarzt eine Überweisung abholen. Die Therapiestunden zahlt die Krankenkasse.

Kommentar von vivien1x ,

Alles klar, dann werde ich mich mal schlau machen... vielen dank!! :)

Antwort
von jessiehp, 30

Es wird kein Weltkrieg ausbrechen. Die kriege, die herrschen, werden von der waffenindustrie und der amerikanischeb regierung kontrolliert.
Klingt nach verschwörung,ist es aber nicht.
Die CIA ist seit über einem Jahrhundert an fast jeder auseinandersertzing beteiligt, mindestens in Form von Unterstützung mit waffen..

Antwort
von loewenherz2, 39

denke ich drüber nach zu einer Psychologin zu gehen

.

gute Idee - alternativ  Psychologe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten