Angst und Panik nur durch diesen einen vorfall?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum es dir auf Arbeit plötzlich so elend war kann keiner sagen. Vielleicht die Schicht, das Kind war halt alles zuviel. Eigentlich müßte der Therapeut darauf ne Antwort haben. Und ja diese Angststörung kann durchaus davon kommen weil du die Balkontür aufgemacht hast. Das können tiefsitzende Schuldgefühle sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dmao44
24.04.2016, 06:00

danke für die antwort ja der therapeut zeigt mir eigendlich nur wie ich damit richtig umgehen kann bzw wieder in die normalität zurückkomme

0

Vielleicht ist es auch dazu gekommen das du seit über 24 std wach warst auch wenn du es wie du es selbst sagst eigentlich immer gut weg stecken konntest.. Ich hatte das auch oft ich war über 30 Stunden war nichts ist passiert aber plötzlich Schwindel alles erst schwarz dann weiß vor Augen, all sowas.. Manchmal schafft man es einfach nicht mehr Sachen die als "normal" gingen so locker weg zustecken.. Kann verstehen das du total Panik und angst dadurch bekommen hast, hätte ich ein Kind und das wäre mir passiert, würde ich nur mit Angst und Panik rumlaufen, aber irgendwann würde ich also sollstest du dir klar machen und dir selbst Mut geben und versprechen das ea niemals wieder zu dem Fall vorkommt und du dir das jeden Tag in den Spiegel sagen solltest.
Ich wünsche dir das bests und alles gute, überanstrenge dich nicht und kriege genug schlaf, lass die durchmachenden Nächte sein :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

All das was du da so beschreibst, haut die meisten Menschen nicht so aus der Bahn wie dich. Für mich, als jemand der gefestigt im Leben steht, sind das alles keine Auslöser für die Kriese die du beschreibst.

Was allerdings nicht bedeutet das es für dich nicht real ist. Ich finde es gut das du dich schon in therapeutische Behandlung begeben hast. Mach dir selbst mal nicht so den Druck sondern lass die Dinge sich einfach entwickeln. Du steigerst dich da ja schon über Monate rein - wird sicher mindestens genauso lange dauern bis du anders darüber denkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dmao44
24.04.2016, 05:59

danke für die antwort ich denke eigendlich auch das es daran liegt das ich angst davor habe das soetwas nochmal passiert und ich deswegen seit dem diese störung habe kann das sein ?

0

Was möchtest Du wissen?