Frage von BTR319, 93

Angst um meine Mama?

Meine Mutter hat einen Typ kennengelernt, ist ja kein Problem. Er war auch richtig nett zu ihr und die beiden haben sich super verstanden doch immer wenn sie sich getroffen haben verhielt er sich am ende des Tages richtig komisch so dass er jetzt schon 2x mal früher nach hause gegangen ist. 2x mal hat er sich aber dafür entschuldigt und es war ihm peinlich auch gegen über mir und meinen Geschwistern. Jetzt möchte meine Mama gerne mal (sie haben sich wieder vertragen) zu ihm fahren für eine Nacht aber ihr Auto ist kaputt, also muss er sie abholen und das bedeutet meine Mutter könnte nicht einfach nach hause und abgesehen von dem Auto mache ich mir allgemein sorgen. Habt ihr einen Rat?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo BTR319,

Schau mal bitte hier:
Angst Mutter

Antwort
von Lavendelelf, 37

Deine Mama und ihr Freund werden sich einen schönen Abend machen und es genießen mal alleine zu sein. Das geht Erwachsenen genauso wie den Kindern - man braucht eben mal Freiraum. Die zwei werden sich dann sehr wohl fühlen und ganz bestimmt nicht streiten.

Auch wenn deine Mutter mal Freiraum braucht, ihre Kinder sind und bleiben trotzdem das wichtigste. Wenn du mal Freiraum brauchst spricht das ja auch nicht gegen deine Mama. Letztlich wird das jedem von euch gut tun. Angst brauchst du in dieser Situation nicht um deine Mama haben. 

Antwort
von DerTroll, 38

Im Notfall kommt man da immer weg, dann halt mit der Bahn oder einem Taxi. Oder selbst, wenn es Probleme gibt, heißt es ja nicht, daß er sie dann nicht noch nach Hause fährt. Das können die ja sicherheitshalber vorher vereinbaren.

Antwort
von BlueMaWater, 44

Rede mit ihr das du ihm nicht vertraust und das du dir sorgen machst, ist ja nicht schlimm :)

Ich würde da genau so reagieren.

Allerdings solltest du deiner Mutter auch Freiraum lassen sie wird reif genug sein um über sich selbst entscheiden zu können :)

Mfg Selina :)

Antwort
von conelke, 32

Wovor hast Du denn genau Angst? Was heißt er verhielt sich komisch?

Ich denke, Deine Mama ist alt genug zu wissen, was sie tut! Wenn Du Ängste hast, dann solltest Du mal mit ihr darüber reden. Vermutlich kann sie Dir Deine Angst schnell nehmen.

Antwort
von frischling15, 23

Gönne Deiner Mama das Glück !

Vielleicht könnt ihr telefonieren ? Bitte sie , Dir die  Adresse des Bekannten zu geben...

Antwort
von Morpheus89, 31

Wie lange kennen die sich denn schon?

Ich denk mal hätte er vor "Blödsinn" zu machen hätte er es schon längst getan.

Deine mum is alt genug.

Am besten du redest mal in ruhe über deine Ängste viell kann sie sie dir nehmen 

Antwort
von Lavica96, 5

Zur not gibt es ja immer die polizei lass von deiner Mama die Adresse geben wenn du dir sorgen machst erklär es ihr und wenn sie am nächsten Tag nicht heim kommt rufst du die Polizei aber denke nicht dass da was passiert

Antwort
von DG2ACD, 18

Du kannst leider nicht sehr viel tun, außer zu hoffen, dass Deine Mama gut auf sich aufpassen kann. Ich bin sicher, dass sie weiß worauf sie sich einlässt, wenn sie zu ihm fährt.

Darf ich mal fragen wie alt Deine Geschwister sind? Und wo sie bleiben, wenn Deine Mama  zu ihm fährt?

Okay, Du bist fast so alt wie meine Kinder, die können auch schonmal ne Nacht alleinbleiben.

Antwort
von armabergesund, 13

sprich mit deiner mutter über deine eindrücke.

es macht keinen sinn etwas als Die wahrheit anzunehmen, wenn es gleichzeitig mehrere gibt.

Antwort
von LustgurkeV2, 22

Vielleicht solltest du deine Bedenken einer Tante, Onkel oder so mitteilen. So von hier aus kann man schlecht irgend was machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community