Frage von Line312, 37

Angst thrombose zu haben?

Hallo vor 1 woche fing die Schmerzen in der Wade an nur abends mittlerweile auch morgens und heute übern Tag. So habe ich keine anderen Symptome also mein bein ist nicht dick oder Rot Mein trombozyten wert ist auch normal. Kann es thrombose sein oder Steiger ich mich nur rein ? Ich bin eh ein schisser Fahre nachher zu einer anlaufpraxis. Aber wollte hier mal fragen Danke

Antwort
von Celincheeeeen, 27

Ich denke nicht, bist du denn durch irgend etwas vorprogrammiert, das zu bekommen ? Kann auch einfach nur dein Muskel sein durch Magnesium oder Eisen Mangel

Kommentar von Line312 ,

Ich habe einen eisenmangel und nehme Tabletten seid ca. 1 Monat nein in meiner Familie ist nichts. Aber leider ist die Angst da :/

Kommentar von Celincheeeeen ,

Brauchst du nicht so schnell bekommt man das nicht

Kommentar von Line312 ,

Ob Danke

Antwort
von EssDan1511, 25

Dein Tromboserisiko setzt sich natürlich aus verschiedenen Punkten zusammen.

Bist du schon etwas älter oder noch sehr jung?

Rauchst du?

Machst du Sport?

Aber ich denke dass du dir eher weniger Sorgen machen musst. Vermutlich hast du einfach nur Muskelkater oder eine Überanstrengung.

Aber wenn du dir Sorgen machst kannst du natürlich auch zum Arzt gehen. Dafür sind sie schließlich da. Lieber gehst du einmal zu viel als einmal zu wenig.

Kommentar von Line312 ,

Ich bin 20 und rauche jeden 2 Tag mache ich Sport Ich habe aber so Angst davor und steigere mich voll rein

Antwort
von sinari, 16

Die richtige Antwort kann dir nur ein Experte geben:Ein Arzt.Aufsuchen und feststellen lassen,daß deine Bedenken unberechtigt sind-davon gehe ich voraus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten