Frage von Ssabrina84, 105

Angst (Symptome) beim Sex: ich hab Angst das es wieder passiert und krieg sogar mittlerweile schon Angst wenn ich nur dran denke. Was soll ich tun?

Vor ein paar wochen während dem sex mit meinem Freund ging es mir von einer sek auf die andere plötzlich voll schlecht.ich hatte das Gefühl ich bekomm keine Luft und mein Herz klopfe wie wild,ich dachte icg sterbe ..es war fast wie Panik.. Seitdem vermeide ich es..:-( ich weiss nicht was da los war und seitdem hab ich Angst mit ihm zu schlafen..ich hab Angst das es wieder passiert.und Krieg sogar mittlerweile schon Angst wenn icg nur dran denke.ich trau mich das auch nicht mal ihm zu erzählen,weil das einfach nicht normal ist :-( 

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von loema, 45

Ja. Gibt es.
Und das darf man ernst nehmen.

Kommentar von Ssabrina84 ,

Ich hatte vor ein paar wochen während dem sex voll Panik,ich dachte ich Krieg keine Luft mehr oder bekomm eine herzattacke.ich weiss nicht warum.plötzlich war da nur noch Angst!!!!! Seitdem vermeide ich es..und meinem Freund ist sex schon sehr wichtig..ich würde fast schon sagen seine Sexualität ist eher stark ausgeprägt.. Und ich weiss nicht wie ich ihm.das erklären soll und wie ich wieder normal werde 

Kommentar von loema ,

Das Thema ist sehr sensibel. Ich rate dir, es nicht hier in einem öffentlichen Forum zu diskutieren.
Bitte stelle all deine Fragen anonym zum Beispiel hier:
www.sexundso.de/  (pro Familia)

Fakt ist, dass du nach diesem Erlebnis nicht schnell wieder normal sein brauchst. Du hast alle Zeit der Welt. Nimm dir diese Zeit.
Dein Freund darf ruhig wissen, dass du jetzt erstmal keinen Sex möchstest und er wird es verstehen, wenn er deine Angst bemerkt hat.

Kommentar von Ssabrina84 ,

Okay danke dir!! Ich Versuch es mal auf der von dir vorgeschlagen en Seite.danke

Antwort
von Ashuna, 63

Symptome können sein:

Verkrampfungen, Übelkeit, Angstschweiß, Zittern, Bleiches gesicht, usw.

Aber was ist denn genau das Problem?

Gruß Ashuna

Kommentar von Ssabrina84 ,

Ich hatte vor ein paar wochen während dem sex voll Panik,ich dachte ich Krieg keine Luft mehr oder bekomm eine herzattacke.ich weiss nicht warum.plötzlich war da nur noch Angst!!!!! Seitdem vermeide ich es..und meinem Freund ist sex schon sehr wichtig..ich würde fast schon sagen seine Sexualität ist eher stark ausgeprägt.. Und ich weiss nicht wie ich ihm.das erklären soll und wie ich wieder normal werde 

Kommentar von Ashuna ,

Erklär ihm wie es dir geht und wie du dich beim Sex fühlst und auch was du dabei möchtest.

Mit solchen Sachen solltest  du auf jedenfall mit deinem Partner reden. Versuch dich auch generell beim Sex zu entspannen und lass dich von ihm auch etwas mehr verwöhnen.

Er wird dich verstehen und rücksicht nehmen wenn er dich Liebt. :)

Gruß Ashuna

Kommentar von Ssabrina84 ,

Danke..nur das Problem ist ich kann mich voll schwer entspannen..ich hab auch immer schmerzen..Mal mehr mal weniger.ach ich weiss auch nicht mehr weiter :-(

Kommentar von Ashuna ,

Du hast angst vor den Schmerzen oder?

Das Rein-Raus-Spiel ist nicht so wichtig wie du/ dein Freund denkst. Genießt eher ein langes Vorspiel miteinander, kuschelt und liebt euch. (nicht nur mit Penetration).

Rede mit deinem Freund und macht etwas langsamer.

Gruß Ashuna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten