Angst nie jemanden zu finden - der "mich mag"­čś¬?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

komplimente kannste am anfang knicken. die kommen erst wenn du einen jungen besser kennst und er halt auch was von dir will - dazu muss es aber erst kommen^^ und dafür musst du dich entspannen, so doof das klingt aber wenn du dir druck machst wirds nur schlimmer.

da extrem viele sachen auch mit dem eigenen freundeskreis zusammenhängen wärde ich dir raten dich mal von ner guten Freundin iwo hin mitnehmen zu lassen(zb ne kleine hausparty oder an den see oder so) wo du auch n paar jungs kennen lernst.

oder du gehst mal in nen 16er club und trinkst vll auch ein bisschen (aber nicht zu viel!0.0) sodass dir das ansprechen leichter fällt. da geht das ganze auch schneller.

außerdem machen oft die jungs den ersten schritt, musst dich also eigt nur überwinden mal welche näher kennen zu lernen^^

und sobald du es einmal geschafft hast oder deine erste beziehung hattest wirds dir in zukunft viel einfacher fallen.

viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Mach dir keine sorgen, du wirst jemanden finden, der dich so akzeptiert, wie du bist. Vielleicht versuchst du mal zu überlegen, ob es einen Grund hat, wieso du so schüchtern bist. Oder Versuch dich mal mit Mädchen anzufreunden, die was mit Jungs zu tun haben und versuche mal ein bisschen mit denen zu reden. Vielleicht liegt es auch daran, dass du noch nicht so viel mit Jungen zu tun hattest. Am besten versucht du dich mit jungen anzufreunden, die auch etwas schüchterner sind, vielleicht kommst du mit solchen besser zu recht und die können das auch besser nach zu vollziehen. Aber ich glaube umso mehr du dich unter Druck setzt, umso schlimmer wird es. Mach dir nicht so ein Stress und du wirst eh jemanden finden. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Ich bin genauso wie du :) Nur mit dem Unterschied, dass ich sehr gut mit Jungs umgehen kann..verstehe mich mit ihnen besser als mit Mädchen^^ Aber setz dich bloß nicht unter Druck denn genau das ich der Fehler. Geh solchen Sachen ganz ruhig und gelassen an! Und eine Beziehung entsteht wenn du es am wenigsten erwartest :) Suche nicht nach einem Partner..lass es auf dich zu kommen. Aber ansonsten wie du es überwinden kannst..versuch einfach offener zu sein und lass bei einem Jungen nicht direkt die Alarmglocken läuten..das sind ganz normale Menschen mit denen du dich meist sogar besser unterhalten kannst als mit Mädchen haha

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Ich bin auch eher schüchtern, aber nur bei Menschen die ich kenne. Wenn ich irgendwo bin wo mich wirklich ´niemand kennt kann ich so viel reden und quatsch machen wie ich will, da sie mich ja nicht verurteilen können und ich mit dem gedanken komme dass sie mich warscheinlich eh niewieder sehen. So habe ich (17/18) auch einen mann(28) vor vier jahren kennengelernt. Aber wir wurden so was wie beste freunde. 

mit sechzehn hat es dann angefangen dass plötzlich alle meine freundinnen einen freund hatten und ich so die einzigste ohne war. ich dachte ich werde alleine sterben und nach fast zwei jahren habe ich mich damit abgefunden. die meisten meiner mädels sind auch nicht mehr mit ihrem freund zusammen. 

Nach diesen zwei jahren des alleinseins hat mein bester freund den ersten schritt gemacht und nun sind wir zusammen. 

Ich gebe dir den rat dich deswegen nicht verrückt zu machen, denn liebe ist nicht etwas was du suchst und findest, es ist etwas was dich findet. dann wenn du es am wenigsten erwartest.

Und wenn du einen freund haben willst der dich wirklich liebt dann solltest du dich auch nicht verstellen und einfach so sein wie du bist, denn entweder soll dich ein mann im vollen paket nehmen oder gar nicht. Eine beziehung kann nur funktionieren wenn sich keiner verstellen muss 

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Versuch es doch mal mit den "neuen Medien":D wozu gibt es denn Lovoo und so weiter? Kann ja nicht nur schlechte Seiten haben...man kann auf jeden Fall "üben" mit Jungs zu schreiben, so habe ich es gelöst. Es ist was zwangloses, wenn derjenige hundert oder mehr Kilometer weg wohnt, fällt es meiner Meinung nach leichter mit ihm zu schreiben, weil ich ihn nicht persönlich kenne und es ja ziemlich egal ist wenn er mich nicht mag, ein Klick und ich habe keinen Kontakt mehr zu ihm. Nebenbei wird da auch mit Komplimenten um sich geworfen, auch wenn viele wahrscheinlich nicht ernst gemeint sind, stärkt es das Selbstbewusstsein doch:) Vielleicht bekommst du durch so etwas ein bisschen mehr Sicherheit und kannst dich dann an Jungs aus deiner Umgebung versuchen. Beißen tun die meisten normalerweise auch nicht;)

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Schüchternheit kann man nicht so einfach überwinden. Die einzige Möglichkeit ist, dich zu trauen einen Jungen anzusprechen. Dass du schüchtern bist heisst ja nicht, dass du häßlich bist. Du kannst ja so ein Gespräch zu Hause vor dem Spiegel oder noch besser mit einer deiner Freundinnen üben. Du kannst auch versuchen dich mehr an Gesprächen zu beteiligen, denn dadürch wirst du beim Reden immer lockerer. Mach dir nicht so viel Druck das wird schon du bist erst 17.

Lg Gengar23

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Hey, du brauchst keine Angst haben mit Jungs zu reden.Wir sind auch nur Menschen. Was soll schon passieren wenn du einen Jungen ansprichst? Zum verlieren hast du nichts. Ich finde es auch von Mädchen ziemlich lieb wenn sie mal Jungs ansprechen. Weil es gibt auch ziemlich schüchterne Jungs. Also trau dich!

PS: Bin in deinem Alter

Viel Glück du schaffst das ;)

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Ganz offensichtlich bist du nicht der Typ der M├Ąnner anspricht.. sonst m├╝sstest du gar nicht darauf warten das DU jemanden ansprechen kannst.. Eine ansprechende junge Frau wird auch angesprochen..

Das mit den ausbleibenden Komplimenten ist mittlerweile normal.. ich habe das mal bei einer merkw├╝rdigen Frau gemacht..mehr aus spass.. danach lief die mir solang hinterher und textete mich mit Nachrichten so zu, dass ich ihr meine ehrliche Meinung sagen musste..

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Komm ersteinmal mit Dir selbst ins Reine. Du musst ersteinmal mit Dir selbst zufrieden sein, den Eindruck haben, alleine klarzukommen. Der Rest ist dann eine Frage der Zeit.

Sehr viele Leute lernen sich dabei kennen, dass sie etwas zusammen machen, wo sie die gegenseitigen Vorzüge kennen lernen können, ohne gleich auf eine Beziehung aus zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Was m├Âchtest Du wissen?