Angst mich umzubringen! Wie kann ichs unterdrücken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hab genauso gedacht wie du, allerdings schon mit 12/13, bin jetzt 19 und seit einem Jahr ungefähr weg von solchen Gedanken bzw denk mittlerweile ganz anders. Als Tipp kann ich dir nur sagen - xxx auf alle anderen. Schau nach dir selbst und werde stark ohne daran zu zerbrechen.

Geh öfter raus in die Natur oder in den Wald, schau dir alles an und denk einfach mal draußen Positiv. Ich z.b. Bin dank dem ganzen erlebten gerne draußen - schalte ab und bin einfach ich ohne das mich jemand dumm anschaut o.ä.

Was auch viel hilft ist ein Freund mit dem du reden kannst, der dich ggf auch mal in den Arm nimmt. Dieser Freund muss nicht unbedingt im realen Leben sein - im Netz reicht das schon.

Ich halte selbst nichts von psychologischer Hilfe. Wenn man selbst denn willen hat, dann schafft man es auch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von C3rb3rus
14.12.2015, 03:58

Danke, das Problem ist nur das ich das gar nicht mehr will. Oder zumindestens nicht mehr die Kraft habe um überhaupt noch zu kämpfen.

Ne, Freunde brauch ich nicht. Auch wenn es vielleicht helfen würde habe ich damit abgeschlossen beziehungen zu irgendwelchen Menschen zu führen. Im Endeffekt wird man sowieso nur verletzt.

Schön, das es dir besser geht :)

1

Hallo C3rb3rus,

Über manche Antworten kann ich nur stumm den Kopf schütteln..... Ich kenne das, und weiß, wie du dich fühlst. Ich selbst hege starke suizidale Gedanken, und finde es an dieser Stelle sehr gut, das du zumindest versuchst, dir irgendwo Hilfe zu holen, wenn du einem Psychologen nicht vertrauen kannst (was ich nachvollziehen kann).

Einen Rat kann ich dir leider jedoch auch nicht geben, das einzige, das ich dir anbieten kann, ist, wenn du magst zu reden. Wenn du Interesse hast, dann melde dich einfach.

Am Ende ist es jedoch deine eigene Entscheidung, was du tust und niemand hat das Recht, dir das vorzuschreiben.

Grüße


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von C3rb3rus
14.12.2015, 03:50

Danke für das Angebot, aber ich will nicht das mich noch mehr nicht leiden können, da leide ich dann doch lieber still für mich hin^^

1

Du brauchst eine person mit der du reden kannst. Was genau is in deinem leben passiert, dass du dich nit mögen kannst??!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du vlt liebes Kummer das hatte jeder mal von uns. Wenn du dich umbringen willst dann bitte nur dich lass unschuldige Leute in ruh. Das Leben ist eine Prüfung und du willst gleich mit 15 aufgeben, für dich hat das Leben noch nicht angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von C3rb3rus
14.12.2015, 03:45

Na so ganz unschuldige Leute in ruh lassen geht halt nicht. Stirb mal ohne das du anderen ein 'Trauma' (oder was auch immer) verpasst... Ne, Liebeskummer hab ich nicht. Und ja, ich weiß es ist armselig einfach so aufzugeben...

0

Sorry aber meine Antwort wurde gerade gelöscht, die Aufmerksamkeit der Mods ist dir also schonmal sicher:

Du willst also plötzlich weg sein und möchtest aber, dass sich deine Verwandten und Bekannten noch eine ganze Weile Gedanken über dich machen.

Ist das nicht ein bischen so als wolltest Du genau das erreichen?

Worum geht es Dir eigentlich? Was hat man dir angetan?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von C3rb3rus
14.12.2015, 03:54

Ne, ich will das sich niemand mehr um mich Gedanken macht. Keiner soll überhaupt wissen, das ich je existiert habe...

Mir angetan? Kp... vielleicht bin ich es selbst Schuld, das ich mich so fühle.

0

Vielleicht brauch du nen Menschen, der dich liebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von C3rb3rus
14.12.2015, 03:30

Hm, vielleicht, aber den werde ich nie haben.

0

Such dir jemand der für dich da ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?