Frage von sahrasoph, 55

Angst Kontaktlinsen in der Schuld zu tragen?

Hallo erstmal:) Also, ich trage jetzt schon seit 5 Jahren eine Brille und habe vor ein paar Monaten Kontaktlinsen bekommen. Ich komme super mit den Linsen klar, trage sie auch oft wenn ich shoppen gehe o.ä. . Aber in der Schule traue ich mich einfach nicht. Ich habe angst vor den Reaktionen, weil mich die meisten nun mal nur mit Brille kennen! Ich fühle mich einfach so wohl mit den Linsen und ich sehe auch besser aus damit als mit Brille. Trotzdem habe ich angst.. Tipps?? LG :)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von alvajaro, 21

Während des Schultages immer wieder zwischendurch die Brille abnehmen (auch wenn du dann nicht sonderlich gut siehst). Auf die Weise gewöhnen sich die Leute an dein brillenloses Gesicht und wenn du dann nach einiger Zeit mit Kontaktlinsen in die Schule gehst, fällt die fehlende Brille kaum noch auf.

Antwort
von longhairs, 28

Das wird schön, du wirst total viele Komplimente bekommen.
Bei mir war es so ähnlich.
Ich schminke mich normalerweise nicht und habe gelockte Haare, aber ich habe die zum ersten Mal geglättet und hab mich dazu auch geschminkt. Das meiste was ich hörte war,, Du bist jetzt ein ganz anderer Mensch" im positiven Sinn.
Viel Glück^.^

Antwort
von andu123, 24

Geh da raus mach dein Ding, lass dir nichts einreden, lass dich nicht klein reden, das hier ist dein Leben.

Antwort
von sahrasoph, 28

Ich meine *Schule

Antwort
von Murvi, 22

Sag wenn sie dich fragen wo deine brille das sich deine werte verbessert haben und du keine mehr brauchst.

Kommentar von euphonium ,

Warum sollte sie lügen? Irgendwann braucht/will sie die Brille wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community