Frage von Fabian01021, 31

Angst Jemandem eine Frage zu stellen?

Hallo Community, Ich wollte euch mal fragen was ihr dagegen tut wenn ihr angst habt jemandem eine frage zu stellen ? Ein bekannter sagte mir das er 2 Leute kennt die einen Roller haben. (Weil ich momentan einen suche) Da ich die beiden (die auch auf dem Gewerbehof arbeiten) nicht so gut kenne finde ich es etwas unangenehm zu fragen. Ich weis selber nicht wieso ich so eine Angst davor habe^^ Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich, so "doof" die frage auch ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Glubschy, 21

Ich denke, dass das eventuell hilft.

https://www.palverlag.de/soziale-angst.html

Kommentar von Fabian01021 ,

Vielen dank ;) da trifft einiges auf mich zu

Antwort
von ronnyarmin, 22

Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Was hat die Angst, Wen auch immer was auch immer zu fragen, damit zu tun, dass dein Bekannter 2 Leute mit einem Roller kennt?

Kommentar von Fabian01021 ,

ich soll diese nach einem roller fragen ^^

Kommentar von ronnyarmin ,

Fragen kostet nichts.

Nur bedeutet der Umstand, dass Jemand etwas besitzt, nicht, dass er das abgeben möchte. Von daher ist mir der Zusammenhang, gerade diese beiden Leute nach einem Roller zu fragen, immer noch nicht klar.

Was hindert dich daran, auf Verkaufsseiten oder bei einem Händler nach einem Roller zu suchen?

Kommentar von Fabian01021 ,

Diese beidem leute haben eine werkstatt und eine scooter werkstatt. Das bedeutet das sie mitunter welche verkaufen. Da er mir einen schenken wollte es aber alles nicht geklappt hat soll bzw kann ich diese 2 leute darauf ansprechen. Da mir fragen aber im allgeimein schwer fällt hab ich diese frage hier "gepostet"

Kommentar von Fabian01021 ,

Ich habe auf Verkaufsseiten nicht meine "Vertrauenswerkstatt" die Kontrollieren könnte ob etwas nicht stimmt. Ich möchte ja schon wissen was ich da Kaufe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten