Angst in einen raum reinzugehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal: Dich beruhigen. evtl. dir selbst einreden du bist ruhig (autogenes Training(nein nix esoterisches)(oder selbstsuggestion). Du bist vollkomen ruhig und entspannt.du bist ruhig und entspannt. Es wird alles funktionieren.(nach diesem Schema)

Keine Angst, wird schon hinhauen. Das Problem hatte ich teilweise (früher in der SChule) schon vor der klasse(etwas schwächer). Wenn man es geschafft hat fühlt sich das aber einfach geil an.^^

Viel Glück

BlackHawk2306

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß zwar nicht, was Du bist (Tippfehler) und ich habe auch keine Ahnung, was ein Sprechertreffen sein soll, aber gegen Lampenfieber helfen Bachblüten-Notfalltropfen, bekommt man in jeder Apotheke. Einfach 5-10 Tropfen (schau noch mal auf den Beipackzettel) auf die Zunge fallen lassen.

Bei mir hilft das sogar in Extremsitutationen, wie sehr schlimmen Nachrichten über Todesfälle u.a.

Hat keine sedierenden Nebenwirkungen, man wird nur ruhiger und besonnener.

http://www.bach-blueten-therapie.de/category/die-notfalltropfen/

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHawk2306
25.02.2016, 08:29

nein, kein Tippfehler. FSJ-lerin.(FSJ= Freies Soziales Jahr). Aber solche pflanzlichen Mitel sind eine Gute Idee. Homöopathie ist gut, man muss nur wissen wie man was wann macht./nimmt. 

0
Kommentar von rebydel
25.02.2016, 08:31

Ich bin fsjlerin,  also ich mache ein Freiwilliges soziales Jahr (Fsj), und aus jeder Gruppe wir ein Sprecher gewählt,  sodass wie ein klassensprecher.  Das bin ich. Und alle Sprecher aus allen Gruppen treffen sich heute,  das nennt sich Sprechertreffen 

0

Diese Angst haben alle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?