Frage von frozenjo, 80

Angst in der schule zu erbrechen?

ich habe seit längerem tägliche übelkeit war schon beim arzt .. nichts! ich denke es kommt von der pubertät und dem wachstum ! ich habe gelernt damit umzugehen!! jetzt habe ich aber seit 2 wochen angst dass ich in der schule erbrechen muss! da ich nur angst habe in der schule erbrechen zu müssen denke ich nicht dass es eine emetophobie ist! sonst habe ich ja keine angst!! habt ihr tipps diese angst zu lindern?

Antwort
von Naevi72, 19

Ist mir damals auch mal passiert, habe es gerade noch ans Waschbecken geschafft. Natürlich waren alle entsetzt und ich hatte auch einen entsprechenden Beinamen und Eintrag ins Abibuch bekommen. Ich habe damals auch sehr oft gebrochen, am meisten Angst hatte ich dass es beim Arzt bei Untersuchungen passiert, was auch ein paar Mal der Fall war. Ich fand das so ätzend. Ich kann dir auch nur raten möglichst eine Tüte einzupacken und dann schnell rauszulaufen wenn es hochkommt...

Antwort
von rumit34, 45

Einfach eine kleine Tüte parat halten, wenns doch kommt, kurz vor die Türe, wieso musst du denn Erbrechen?

Kommentar von frozenjo ,

musste schon seit über nem jahr nicht mehr erbrechen! kommt wahrscheinlich daher dass viele sus der klasse in letzter zeit erbrechen mussten !! die mussten aber nicht wegen einer grippe brechen !

Antwort
von Junksky, 46

mir ist auch morgens manchmal schlecht.. bei mir ist es psychisch. Bei dir wahrscheinlich auch

Kommentar von frozenjo ,

von was kann das psychische den kommen?

Kommentar von Junksky ,

bei mir ist es Stress.. ich mache mir Stress wegen irgendetwas, woraufhin ich Herzrasen bekomme und mir übel wird.

Kommentar von Spock1701 ,

Schau dir am Besten meine Antwort an ;)

Antwort
von Spock1701, 32

Das hatte ich auch. Allerdings war meine überaus boshafte Lehrerin daran schuld. Ich bin damals in die Volkschule gegangen und ich habe oft vor der Schule erbrochen weil ich Angst von der Lehrerin hatte. Dann bin ich glücklicherweise in die Mittelschule gekommen und meine Schulkarriere hat zu erblühen begonnen.

Egal jetzt, genug lifestory.

Hast du sicher keine Angst vor irgendwas oder eine Prüfund die dich beunruhigt oder ein Lehrer oder ein Schulfach wie Turnen oder so?

Gegen Übelkeit hilft am besten Kamillentee mit viel Honig. Ein Schuss Rum darf's auch sein, das lähmt die Nerven im Magen.

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von frozenjo ,

vllt. weil ich in eine neue schule komme und meine ganzen freundinnen woanders hingehen und ich bisschen schiss hab dass ich keine freunde finde

Kommentar von Spock1701 ,

Das ist es mit Sicherheit. Ich kenne das Gefühl.

Mit freundlichen Grüßen 

Kommentar von frozenjo ,

danke dir!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community