Angst eine last zu sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke auf deine frage weißt du selbst eine Antwort. Du solltest es deiner Freundin erzählen. Davor brauchst du auch keine Angst zu haben. Sie wird dir helfen wollen und dich verstehen. Du solltest auch mit deinen Eltern darüber reden und einen Therapeuten aufsuchen. Ich sehe in einer Therapie eine gute Chance deine Lebenslust wieder zu gewinnen. Einfach nur durchhalten okay. ich weiß es ist schwer, aber machbar. Viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich habs auch durch. Du musst dich unbedingt jemandem anvertrauen sonst zerbrichst du innerlich. Glaub mir ich weis wie schwer das ist. Aber ich bin so froh mich damals jemandem anvertraut zu haben. Heute bin ich eine selbstbewusste Frau und finde das Leben wunderbar. Lass dich nicht unterkriegen, es wird besser. Aber hol dir hilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

such dir Hobbys! Wenn dein Leben keinen Sinn hat, ist der Sinn deines Lebens deinem Leben einen Sinn zu geben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baghira3000
01.08.2016, 19:51

Schöner spruch doch was für hobbys kann man machen wenn man nichtmehr lange genug auf den beinen stehen oder laufen kann und nicht einfach den ganzten tag rumsitzen kann?

0
Kommentar von Makk0
06.08.2016, 21:11

Geschichten Schreiben, Zeichnen ...

0

du mußt dich in die Kinder u. Jugend Psychiatrie einweisen lassen,da du diese Gedanken schon viel u lange hast , du hättest schon längst etwas dagegen machen müssen!

leider schreibst du nichts von der Vergangenheit, die dich einholt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baghira3000
01.08.2016, 19:50

Als ich in die schule kam miste meine besste freundin wegziehen dannhatte ich anfangs noch meinen besdten freund und meine andere kollegin liss mich einfach im stich und hetzte alle gegen mich auf ich hatte niemanden mehr und war jede pause alein und heulte bis mal wieder eine hinzog doch es fauerte nicht lange und meine alte freundin die mir das leben schwermacht kam und nahm mir meine einzige freundin weg sogar mein besster freund wollte nurnoch auserhalb der schule etwas mit mir zu tun haben jetzt bin ich in der oberdtufe und die die mir das leben zur hölle machte ist immernoch mit mir in der klasse
Habe mich jetzt kurz gefasst und vieles weggelassen

1
Kommentar von Baghira3000
01.08.2016, 19:57

Naja ich bin zwar in der pupertät weiss aber das ich nicht ünerzreibe
Ich habe einfach angst das das andere dan auch erfahren und es so endet wie in der primar

0
Kommentar von Baghira3000
01.08.2016, 19:59

Und zur info als ich nochnicht in der pupertät war war es genauso schlim wie jetzt ich kann meine gegühle einfach nicht vergessen und sie in meine wunden wird immer wieder salz gestreut von der die mich damals im stichliess
Und meine zukunft siet auch nicht mehr guat aus da ich einfach keinen plan mehr hab was ich mit meinem knie anfangen soll alles was ich mir vornehme geht nach hinten los

0
Kommentar von Baghira3000
01.08.2016, 20:02

Und wo? Ich getraue mich nicht vremden an
Das höhrt sich konisch an da du/sie ja auch fremd sind

0

Was möchtest Du wissen?