Frage von Lilllllllly, 88

angst dass mein freund (auf ner party) was mit ner anderen macht?

Ich habe einfach jeden Samstag Freitag und Donnerstag auch oft angst dass ein freund weggeht und sich dort wieder ne andere klarmacht". ich habe solche angst, dass ich nicht schlafen kann. wie soll ich bloß weiterhin damit umgehen? ich kann das nicht ewig /will das nicht ewig so weiter machen. hab aber panische angst, dass er mich verlässt. am liebsten würde ich ja Schluss machen, wegen all dem stress den ich mit ihm habe (2,5 Jahre sind wir zusammen) aber dann wär ich allein, und das will ich einfach nicht nochmal durchmachen müssen. nach meiner letzten Trennung habe ich so elendlich getrauert und es war teilweise Horror darüber hinweg zu kommen. was soll ich tun? irgendwie fällt es mir da schwer Entscheidungen zu treffen.. vielleicht habt ihr irgendwelche ideen, oder Anregungen? :)

Danke

Antwort
von Yiugana, 36

Warum hast du solche Angst das er fremdgeht? Gibt es etwas das du falsch machst? Etwas das du ihm geben solltest aber nicht gibst? Wenn ja solltest du schleunigst etwas daran ändern, wenn nicht brauchst du dir doch keine Sorgen machen?

Ihr seit so lang zusammen, da könntest du es doch auch einfach ansprechen? Vllt Fegen seine Worte deine Unsicherheit ja einfach davon?

Wieso gehst du eigentl nicht einfach mit ihm gemeinsam feiern?

Ansonsten sollte dir klar sein das es nicht schlimm ist Single zu sein! Ist doch toll wenn man frei ist, tun und lassen kann was man will, keine Angst um Beziehung, kein Stress mit dem Partner....!Wozu brauchst du so zwanghaft einen Mann an deiner Seite?

Antwort
von BumerCat, 57

Nun gut, es beruht auf gegenseitiges Vertrauen bezüglich deines ersten Problemes.

Zu deinem zweiten Problem würde ich dir einfach raten ihn darauf anzusprechen, so große Angst man auch hat. Man sollte sich seiner Angst stellen.

Antwort
von Etter, 41

1) Warum sollte er noch mit dir zusammensein, wenn er mit anderen vögelt? Warum sollte er sich den Streß und die Arbeit machen?

"hab aber panische angst, dass er mich verlässt."

2) Da haben wir das Kernproblem. Tu bitte etwas für dich selbst. Lern auch mal alleine zu sein, um die Angst vorm Alleinsein zu verlieren.

Kommentar von Lilllllllly ,

naja, der Kernpunkt ist der; er will mehr zeit mit mir verbringen. Ich habe aber einiges zu tun, mein job ist mir wichtig , meine Hobbys, und freunde. Und er hat nun zum dritten mal seinen job verloren (zu spät, zu langsam gearbeitet, streit mit den vorgesetzten) , hat also viel zeit für mich und sieht es nicht ein, dass ich ein leben habe, auch wenn er seinen job verloren hat.

Ich versuche ihn zu unterstützen aber er will meine Hilfe nicht. er sagt er kann es am besten alleine. 

Und ich will nicht mein Leben durcheinander bringen nur weil seins schon seit gut zwei Jahren hin und her geht. Das ist auch großer stress für mich, weil er immer wieder auf mich dinge schiebt.... 

Ich gehe gerne mit ihm auf party! Aber letztes mal als wir weggingen ist er ausgetickt weil ein typ zu mir kam und mich angemacht hat.. nun sagt er , er will nicht mehr mit MIR weggehen weil es doch nur zu streit führt.. gestern allerdings hab ich getestet ob das auch wirklich stimmt, und er wollte direkt gerne (auch mit mir weggehen) auch wenn er vorher gesagt hat, wenn gehe ich alleine weg... :( er ist halt n blödmann.. 

aber ich bin schon so lang mit ihm zusammen, und die liebe wächst, und ich habe einfach kein bock nochmal das alles "durchmachen zu müssen mit jemandem anderen. 

außerdem an disem späten Punkt einer Beziehung habe ich nicht das Gefühl, dass ich mich so schnell auf jemand anderen einlassen könnte. UND ich bin ja auch gerne allein, verbringe zeit allein, aber ich habe halt angst, dass wenn ich dann wieder Gesellschaft brauche, Intimität, naja halt meinen freund, dass er dann nicht mehr da ist. und genau das Gefühl vermittelt er mir auch immer; wenn ich zuviel alleine mache, sucht er sich andere.. 

das setzt mich unter schrecklichen druck, angst.. es fühlt sich einfach schlecht an. man ist ja irgendwie nicht so geliebt wie man ist.. 

ich will halt meinen tag beginnen wie ich ihn immer beginne, in ruhe, mit Kaffee, dann mache ich meine Arbeit, Erledigungen.. dann sport, evtl freunde, und dann will ich ihn dann sehen. 

aber er will mich immer direkt nach dem aufstehen sehen, was zusammen unternehmen etc. 

das kann man ja auch am Wochenende machen, wenn man sich was vornimmt, aber nicht jeden einzelnen tag in der Woche!!

Kommentar von Lilllllllly ,

und ja ich war schon öfter mal ein zwei Wochen weg, aber nur weil ich es nicht ausgehalten habe unter was für einen druck er mich gesetzt hat, wie er mich behandelt hat.. das ging einfach nicht mehr.. also bin ich ausgezogen letztendlich, so geht es mir besser definitiv, aber das mit dem druck, und das er immer mir für alles die schuld gibt, und mich mit allen dingen immer ständig kritisiert, das hat noch nicht aufgehört, und das ist auch ein "tick" von ihm, ich in mir zu 99% sicher, dass das nichts mit mir zu tun hat, er geht mit allen die ihm nah stehen so um..

Kommentar von Lilllllllly ,

und ich würde ihm ja sagen, dass ich anderes zu tun habe, aber ich habe dann halt oft angst dass er wieder sich mit seiner ex trifft, oder mit anderen Mädels schreibt .. oder sogar trifft. und es mir dann natürlich wieder verschweigt.. bis ich es rausfinde.. es durch einen Zufall rauskommt.

wer jetzt sagen will trennt euch.. 

Ich denke auf einem bestimmten level meint er es halt echt nicht so.. aber es ist sooo verletzend für mich..

er kann halt nicht alleine sein, will es nicht, er hält sich selbst für den größten.. das ist nicht übertrieben! er ist ist nie schuld!... immer die anderen.. woher kommt denn das? diese Einstellung.. 

danke an alle die dazu was zu sagen haben..

Kommentar von Lilllllllly ,

Achso, also ansonsten bin ja total gerne mit ihm zusammen, ich fühle mich wie eine Prinzessin bei ihm.. auch wenn er mich nicht so behandelt das ist irgendwie komisch.. ich fühle mich wie eine Prinzessin wenn er mich im arm hält, mich trägt, irgendwas für mich besorgt, wenn ich krank bin oder so.. ich darf eigentlich immer zu ihm kommen.. und er zeigt mir sehr viel von sich (nur diese erwähnten sachen hält er halt geheim). ansonsten darf ich aber überall bei ihm dabei sein. (außer wenn er sich wieder wie der king fühlt, und meint, er kann es alleine besser.. dann sagt er mir einfach nichts. das stört mich sehr, weil es so herablassend ist, und weil ich ihn immer integriere und wert auf seine Meinung lege. ich wünschte er würde mich auch so SCHÄTZEN.. 

Es fühlt sich halt oft so an als wenn ich austauschbar wäre..

und welche Frau, will das schon?? keine. wie wollen alle wie königinnen behandelt werden, und das wir die einzige frau für ihn sind wollen wir auch. 

Und genau das spüre ich nicht. Liegt das an mir?

naja er hat halt eine gute Seite und eine böse.. :/

oder, was meint ihr? :)

Kommentar von Lilllllllly ,

Ich helfe ihm halt auch sehr gerne. Und dadurch fühle ich mich oft gut. (wenn es freiwillig von mir kommt) und ich verwöhn ich auch gerne , also mach kleine geschenke und so.. das ist halt irgendwie was total schönes, und dieses Gefühl, das geben zu wollen, habe ich halt irgendwie bei niemandem anders. Zumindest jetzt, nach so langer zeit mit ihm.. 

bei meinem ex hatte ich das auch, nach diesem Zeitraum.. ihm geben zu wollen .. und halt auch bei niemandem anders zu der Zeit.

sorry für die vielen Kommentare, ich versuche halt nur alle infos zusammen zu bekommen. 

:)

Antwort
von Marieeleyla, 34

Was heißt hier WIEDER?!
Also wenn er dir schoneinmal fremdgegangen ist dann würd ich ihn verlassen egal ob ich dann alleine wäre...

Du musst doch keie Angst haben ihn zu verlieren, du wirst doch noch normal mit ihm reden können über das was dich bedrückt... was wäre das sonst für eine beziehung?!
Bitte lass dich einfach nicht von solchen typen runterziehen...
Rede mit ihm, das ist das beste!

Antwort
von lomipiace, 26

Warum verliebte in der Disco nichts verloren haben,

Kommentar von Lilllllllly ,

geht es da noch weiter ? :)

Kommentar von lomipiace ,

Jaa da kommt dann die Beschreibung von deiner Frage. 😉

Antwort
von helferinmeli99, 30

Wie kannst du ihn auch alleine feiern gehen lassen???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community