Frage von MaxMustermann03, 33

Angst das ich gemobbt werde wegen "Nichtanwesenheit" an Klassenfahrt?

Hallo Leute,
Meine Klasse wird morgen auf eine Klassenfahrt bis Freitag gehen. Ich kann nicht mitgehen, weil ich sehr krank bin (wir waren auch schon beim Arzt und ich bin die nächsten 3 Tage noch ansteckend). Da sich niemand auf die Klassenfahrt freut, befürchte ich, das einige Leute denken ich würde "schwänzen" und mich nächste Woche in der Schule mobben, weil sie denken, ich währe ein Weichei..
Brauche echt eure Meinungen.

Antwort
von Kathyli88, 13

Dann sollen eben die anderen auch nicvt mitfahren wenn sie keine lust haben. Das haben wir früher (so lange ist es auch noch nicht her) auch so gemacht und unsere zeit sinnvoller zusammen genutzt. 

Antwort
von Gimpelchen, 18

Du könntes Bedenken haben,wenn Du lügen würdest. Doch das ist ja nicht der Fall. Lehn dich zurück und freu dich,dass Du wirklich krank bist! 

Antwort
von blubbi45, 14

Da brauchst du keine Angst zu haben, ich habe früher immer ehrlich gesagt, dass ich keine Lust hatte auf Klassenfahrt und keiner hat mich deswegen verurteilt. Bleib einfach cool und lass dich nicht einschüchtern

Antwort
von kordely, 5

Wenn das nicht eine neue Klasse ist, dann musst du sie kennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten