Frage von Wtfoxsay, 29

Angst das beste freundin vergewaltigt werden könnte?

Auch wenn das extrem bescheuert anhört, ich hab extrem schiss falls meine beste Freundin oder so vergewaltigt werden könnte ... sie wurde ohne das sie will geküsst sie hatte versucht wegzugehen aber er hatte sie festgehalten und dann eben geküsst (sie hatte auch gesagt das sie öfters wiederholt hat das sie gehen will) ..... als sie es dann deutlich gesagt hat hat er sie auch gelassen Sie hatte auch oft erwähnt das er sie festgehalten hat an jacke und auch bei mir an der Jacke gezeigt wie er eben gehalten hat sie hat mir auch schon bisschen leid getan immerhin ist sie 14 und empfindlich 😧 sie hatte auch gesagt das sie sich "vergewaltigt" fühlt hat aber wohl gemerkt das sie übertrieben hat xD Hab ihr gesagt das sie es eben stärker zeigen soll das sie sowas nicht will eben durchsetzen

Hab ich iwas falsches gesagt ihr besser helfen oder noch iwas sagen?

Antwort
von miraaheerens, 29

Lieber Wtfoxsay, in diesem Fall würde ich Euch raten mit den Erziehungsberechtigten zu reden oder mit einer Vertrauenswürdigen Person (zb. Vertrauenslehrerin) oder ihr meldet euch bei http/pro-familia sicher können sie Euch helfen. Wichtig ist es auch, dass Deine Freundin darüber redet und nichts verschweigt, schließlich trägt sie keine Schuld. Liebste Grüsse,

Mira

Kommentar von Wtfoxsay ,

Bin Mädchen -.- hätte andren Nutzer Namen nehmen sollen. ...

Antwort
von schreiberhans, 16

Sie soll ihm das nächste mal eine Watschn runterhauen und laut schreien das er abhauen soll und dann soll sie zur Polizei gehen und ihn anzeigen

Antwort
von miraaheerens, 17

Sorry! 😊 **Liebe** :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community