Angst, Beziehung, Stress, reden, Suizidgedanken?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r T61S04,

wir möchten Dir sagen, dass Selbstmord keine Lösung ist, egal in welcher Situation Du Dich befindest. Falls es Dir nicht möglich ist mit einem Menschen aus Deinem Umeld darüber zu sprechen (also Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule), dann doch mal hier (dort gibt es auch extra eine Kinder- und Jugend-Rufnummer): http://www.nummergegenkummer.de

Überregional kannst Du Dich immer auch an die Telefonseelsorge unter 0800-1110111 oder 0800-1110222 oder im Chat auf www.telefonseelsorge.de wenden.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

So wie dir geht es sehr vielen Menschen. Sie haben Angst davor alleine zu sein. Im Internet gibt es viele Seiten die dir zeigen wie du diese Angst überwinden kannst. Allerdings empfehle ich dir einmal zu einem professionellen Arzt für solche Angelegenheiten zu gehen da es bei dir schon ziemlich ernst ist. 

Mit deinem Freund kannst du natürlich über das ganze Reden. Er wird dich dafür nicht weniger lieben. Schließlich muss er dir auch zuhören und dir helfen können. 

Hab keine Angst du schaffst es darüber hinweg zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe du bist schon in psychologischer Behandlung, wenn nicht hol dir bitte ärtztliche Hilfe. Was deinen Freund angeht.. schreib ihm doch einen Brief wenn du es nicht schaffst mit ihm zu reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst mit jemandem darüber reden. Versuch deinem Freund langsam zu erklären wie es dir geht, aber hol dir auch professionelle Hilfe, denn dein Freund könnte vielleicht überfordert sein wenn er der einzige in deinem leben ist dem du vertraust. Versuche andere Vertrauenspersonen zu finden auch wenn das etwas Zeit braucht und Interessen zu finden die dir Lebensfreude bringen :) Ich hoffe dir geht es bald besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?