Frage von BetaxD16, 61

Angst beim lesen! :(?

Hallo ich bin 15 Jahre alt und gehe in die 9 Klasse. Früher habe ich immer gerne gelesen. Heute ist es nicht mehr so. Immer wenn der Lehrer/rin mit Zetteln mit viel Text in die Klasse kommt fängt es an. Ich bekomme irgendwie Herzrasen. Wenn ich dran komme ist es sehr schlimm. Ich bekomm kaum Luft hab Herzrasen und bekomme eine zitternde Stimme . Was kann ich tun ? Gibt es da ein mittel geben ? Was man machen kann ? Ausser zum Artzt zu gehen und so ? Irgendwas, was schnell geht ? HILFE :(

Antwort
von Aleqasina, 34

Wovor hast du da genau Angst?

Was könnte Schlimmes passieren?

Über zu Hause das Vorlesen, um mehr Sicherheit zu bekommen.

Achte darauf, ob sich dein Zwerchfell verspannt. Dass musst du locker (runter) lassen.


Kommentar von BetaxD16 ,

Danke erstmal :). ich habe Angst so komisch zureden mit einer zitternden Stimme

Kommentar von BetaxD16 ,

wie halte ich das Zwerchfell locker

Kommentar von Aleqasina ,

Übe zu Hause auch mal zu summen, zu brummen und zu singen. Das tut der Stimme auch gut.

Antwort
von Moritz1303, 18

Du musst einfach ruhig bleiben was soll schon passieren? Das hatte ich auch mal immer wenn es Kamm habe ich mich total entspannt so ist es weggegangen

Kommentar von BetaxD16 ,

ist nicht so leicht

Kommentar von Moritz1303 ,

ich weiß mir hat es immer geholfen mir vorzustellen auf einer Schönen Südseeinsel zu sein. Hoffe ad hilft dir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten