Angst bei Referat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn's dich interessiert gibt es ein homöopathisches Mittel bei dem es heißt: Fürchtet sich vor gestellten Aufgaben, wie z.B. Vorträge, Referate, vor Publikum sprechen, obwohl er (sie) alles menschenmögliche gelernt, sich bestens vorbereitet hat. Sobald diese Menschen mit ihrer Aufgabe konfrontiert werden und sie auch angehen, zeichnen sie sich durch überragende Kompetenz aus. Es ist die "Furcht davor" die sie hemmt. Das Mittel ist: SILICEA.   Ab 15 DH     Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch immer... während des Referats ist das meistens weg und man ziehts einfach durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich weiß, dass ich gut vorbereitet bin, bin ich viel entspannter ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung