Frage von 123winner, 356

Angst Barfuß?

Ich habe bei Turnern oder generell im Schulsport Angst barfuß zu laufen. 1. Ist es beim Turnen aber beser und 2. spätestens beim Judo muss ich das eh.

Habt ihr einen Tipp für mich?

Antwort
von Schwoaze, 268

In meiner Schule haben sie mit dem Unsinn ganz schnell aufgehört, als sich immer mehr Schüler mit Warzen angesteckt haben.

 Fühlst Du Dich nicht wohl, wegen der Hygiene oder warum? Eventuell hilft Dir, wenn Du andere Socken verwendest oder noch besser, ordentlich die Füße danach wäscht.

Kommentar von dagobert68219 ,

also das ist mir neu, dass man vom barfusslaufen warzen bekommt - seit 5 jahren laufe ich barfuss und habe keine warze am fuss - und - barfusslaufen ist alles mögliche aber kein UNSINN !

Kommentar von Schwoaze ,

Wenn sich Fußwarzen wie eine Seuche bei allen Schülern verbreiten, die im Turnsaal barfuß laufen, ist es sehr wohl Unsinn.

Ob Du barfuß läufst oder nicht, ist Deine Sache und geht mich gar nix an.

Kommentar von uncia ,

Dann sollte der betroffene Schüler aus dem Sportunterricht genommen und seine Warzen behandelt werden. Gibt es für so etwas nicht den Schularzt?

Kommentar von Schwoaze ,

Und jetzt stell Dir vor... der hat nicht verraten, dass er/sie es war. Um weitere Infektionen abzustellen - Schuhe anziehen und fertig!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Füße & trainieren, 190

Hallo! Eine Frage der Gewöhnung. be zuhause. Barfuß laufen oder Übungen wie Seilspringen oder Hampelmann. 

Antwort
von Failea, 250

Ich würde zu Hause so viel wie möglich barfuß laufen um dich daran zu gewöhnen.

Antwort
von Marieposah, 227

Wasch dir danach deine Füße vielleicht hilft dir das. Oder vielleicht kannst du diese turnballerinas tragen, damit rutscht du immerhin nicht, wie in Socken.

Antwort
von sozialtusi, 180

Stoppersocken. Ich turne seit ich klein bin, bei uns tragen alle Stoppersocken.

Antwort
von uncia, 172

Vor was? Dich zu verletzen? - Sieh dich vor und gehe/laufe ein wenig aufmerksamer als sonst.

Vor kommentaren anderer leute? Du wirst sehen, dass insbesondere im turnen/judo sich überhaupt niemand dran stört.

Einfach machen, nur mut, und du wirst sehen, es macht dir spaß!

Antwort
von ChrisausM, 230

Wenn du dir wegen der Hygiene Sorgen machst, kann ich dich beruhigen, da sind Schuhe nämlich viel bedenklicher. Die Füße stecken darin und bekommen keine Luft. Kannst dir vorstellen, dass sich in diesem feuchtwarmen Millieu alle möglichen Bakterien und Pilze wohlfühlen. Bääh! 

Würde mich an deiner Stelle langsam daran gewöhnen. Bei dir oder Freunden zuhause barfuß laufen, wenns wärmer wird,draußen auf weichem Gras.

Wirst sehen, es macht richtig Spaß und tut gut!

Grüße 

Antwort
von dagobert68219, 148

einen halbwegs sinnvollen tipp kann es nur geben, wenn du verrätst vor WAS du angst hast.....

Antwort
von Laraik, 183

Wieso müsst ihr beim Sportunterricht barfuß laufen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community