Frage von mela2016, 39

Angst an Magen Darm zu Erkranken?

Hallo da ich ja seid paar Tagen Erkältung habe , habe ich Angst eine Magen Darm Grippe zu bekommen Ich habe morgen eine große Feier ( Taufe ) Kann es mir nicht leisten :( .. War aber heute unterwegs und habe nun Angst eine Magen Darm Grippe zu bekommen da ich einkaufen war und auch Sachen wie Produkte angefasst habe :/ Wagen hatte ich nicht Kühltruhe habe ich auch nicht angefasst aber die Produkte die im Regal stehen ... :/ ... Wieso ich so denke weil mein Immunsystem schon geschwächt ist :/ ... Kann ich vorbeugen außer Hände waschen desinfizieren.. ??

Vielen Dank ;)

Antwort
von zerimarvictoria, 24

Falls du ein schwaches Immunsystem hast , würde ich , so unangenehm es sich anhören mag , diese Grippe mit Knoblauch-Honig Tee und alle 2-3 Tage Bettwäsche wechseln versuchen zu kurieren .Auch solltest du auf deine Ernährung achten und nichts süßes essen.Knoblauch wurde schon in der Antike empfahl Aristoteles die Pflanze als Heilmittel für viele Krankheiten.

http://www.bankhofer-gesundheitstipps.de/frischer-knoblauch-beste-naturheilmitte...

PS: Sich mit Medikamenten vollzustopfen ( falls du das tust) und in jedem Gegenstand ein Bakterienmutterschiff zu sehen wird dein Immunsystem nur noch weiter schwächen .

Das sage ich aus eigener Erfahrung , ich weiß nicht wann ich das letzte mal länger als 2 Tage krank war .


LG

Kommentar von mela2016 ,

ich nehme keine Tabletten gegen was auch

Antwort
von Zuhzu, 19

So schnell bekommt man keine Magen Darm Grippe keine Angst du kannst morgen deine Taufe feiern und genießen.

Auch wenn du durch eine Erkältung geschwächt bist bekommst du so schnell keine Magen Darm Infekt also viel Spaß morgen und schlafe gut mach dich nicht verrückt.

Und Hände waschen ist immer gut.:)))

Kommentar von mela2016 ,

okai vielen Dank ;) ich hoffe du hast recht

Kommentar von Zuhzu ,

Ich bin mir ganz sicher.:)))))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community