Frage von messinski, 64

Angst - Wie sage ich es meinem Vater am besten?

Hallo, ich (m/16) habe vor kurzem den zweiten Ladendiebstahl innerhalb 2 Jahren begangen. Schon beim ersten Mal war mein Vater natürlich sehr sauer und enttäuscht. Ich habe nun 2 Anzeigen erhalten, da ich meinem Freund auch noch in gewisser Hinsicht beim Klauen geholfen hab und selber was eingesteckt habe. Ich bereue es wirklich sehr und kann nachts fast nicht mehr einschlafen wegen den Schuldgefühlen. Meine Mutter war natürlich auch sehr sauer jetzt. Mein Vater weiß von dem allen noch gar nichts er ist im Urlaub. Er schreibt mir aber täglich eine SMS und sagte heute, wie stolz er auf mich sei und das wir im Sommer einen gemeinsamen Urlaub machen werden. Mir tut das so Leid für ihn. Hat jemand Tipps wie ich es ihm am besten sagen kann? Lieber persönlich unter 4 Augen oder am Telefon? (Meine Eltern leben getrennt in verschiedenen Städten; Ich lebe bei meiner Mutter) Bitte nur ernst gemeinte Tipps, nicht auf den Diebstahl bezogen. Da hab ich zurzeit sowieso schon sehr zu leiden...

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SuperPinkGirl, 29

Warte lieber bis dein Vater wieder da ist 😕 sonst vermiest du ihm sein Urlaub. Ich mach das manchmal so, also wenn du mit ihm redest sag erstmal wie leid es dir tut und Versuch dann langsam auf das Thema zu kommen
Lg ❤️

Antwort
von Al7aia, 17

Wieso klaust du??🙄

Wenn dein Vater von urlaub kommt sags Ihm und vorhin sags Ihm das er verspricht nicht auszurasten XD

Antwort
von HilfreicheEnte, 17

Sag es vllt nach dem Urlaub xD Was hast du den geklaut?

Kommentar von messinski ,

Geringwertige Sachen im Wert von 15€...

Kommentar von HilfreicheEnte ,

dann ist das nicht so schlimm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten