Frage von Einhornname, 158

Angst - weil ich die ganze Nacht nicht schlafen konnte, Hilfe?

Hi, ich hab die ganze Nacht nicht geschlafen und muss es jz bis um ca. 00 uhr noch aushalten wach zu bleiben. Aber ich hab jz voll Panik, das da irgendwas passiert. Weil ich es voll schlimm finde, eine Nacht nicht geschlafen haben. Wenn ich wenigstens n halbe Stunde oder so schlafe, kann ich denn Tag noch überstehen..,aber so hab ich halt voll Angst. Ich hab auch Angst das ich dann die nächste Nacht wieder nicht schlafen kann. Hat jemand tipps für mich?

Antwort
von MissPinkPerfect, 109

Eigentlich passiert da nichts :)
Ist eben ein unangenehmes Gefühl weil du eben dann ziemlich kaputt sein wirst nach einiger Zeit. Aber wenn das mal passiert hat das eigentlich keine großen körperlichen Auswirkungen, solange das nicht jede Nacht passiert trägst du davon zumindest keine gesundheitlichen Schäden davon ;)
Versuchs doch mal mit power napping (keine Ahnung wie man das richtig schreibt :D)

Da legst oder setzt du dich irgendwo bequem hin und nimmst z.B. einen schlüssel oder irgendwas in die Hand was laut ist wenn es runter fällt :)
Wenn du dann kurz davor bist in die Tiefschlafphase zu gehen öffnet sich deine Hand und der schlüssel oder ähnliches fällt runter und du wachst wieder auf.
Wichtig dabei ist es eben das du nicht in die Tiefschlafphase kommst, weil sonst bist du danach noch mehr kaputt als jetzt schon :/
Das ganze sollte dann so um die 30min oder so dauern und dein Körper erholt sich dabei ein wenig

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)
Freundliche Grüße
MissPinkPerfect

Antwort
von Seanna, 79

Es gibt keinen Grund Angst zu haben. Der Körper holt sich was er braucht.

Keine Panik machen hilft am besten.

Antwort
von Ellacello1515, 76

Hallo Einhornname,

ich kenne dieses Gefühl sehr gut. Dieses Problem tretet bei mir immer in den Ferien auf,wo ich ausgerechnet viel zu tun habe. Auch diese Nacht habe ich kein Auge zugemacht. Meistens ist es bei mir so,dass ich dan Vormittags dann einschlafen vor Müdigkeit. Aber an Tagen wo ich Trotz Schlaf Mangel wach bleiben muss nehme ich Koffein oder Vitamin B12(gegen Müdigkeit und gibt Energie) zu mir,um Aufrecht zu stehen. Du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Du schaffst das schon. 👍

Viel Glück 🍀

Antwort
von FlorianBln96, 113

Da kann garnichts passieren, du könntest vielleicht den ganzen Tag müde sein, gereizt sein und leichte Kopfschmerzen kriegen. Einfach früh schlafen gehen, Internet aus machen und dann klappt das schon.

Antwort
von raphae, 52

Ganz ruhig erst einmal. Du bist nicht der erste der mal eine Nacht nicht schlafen konnte, wenns nicht geht nimm die den Tag frei. Ich kenne die Angst auch, kommt aber halt mal vor. Guten Schlaf 😊

Antwort
von MrDexter98, 69

Willkommen im Club

Ich höre einfach Musik bei der ich abgehen kann

Antwort
von SirHeld47, 69

Versuche dich zu entspannen - trinke vor dem Schlafen gehen einen Tee und schau dir deinen Lieblingsfilm an oder lese ein Buch.

Wenn du im Bett liegst, versuche deinen Kopf auszuschalten, sodass du nicht über Gott und die Welt nachdenken musst. Denn wenn du dich selbst verrückt mit irgendetwas machst, sind Panikattacken vorprogrammiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten