Frage von Gutefrage385, 58

Angst - Mutter mit 45 Jahren schwanger(wieder!)?

Habe so eben erfahren das meine Mutter mit 45 Jahren wieder schwanger ist. Und habe sehr große Angst weil es gefährlich ist für ü. 40 Jährige. Sie raucht - aber tut es nicht während der Schwangerschaft! Ist auch nicht sehr sportlich(->etwas mollig) Habe einfach Angst um die Gesundheit des Kindes. Hat jemand Erfahrung damit und weiß was passieren wird. Auch ärgert mich das etwas - sehr egoistisch mit 45 noch ein Kind zu wollen aber ist eben so. Ich werde sie auch unterstützen aber trotzdem lässt sie sich beim Haushalt nicht helfen. Letztens hat sie einen Teppich in den Keller gebracht, als ich es gesehen habe - habe ich sie angeschrien..ich glaube sie ist sich über die Lage nicht bewusst. Ihre Antwort war nur als ich euch zur Welt gebracht habe habe ich auch alles selber gemacht..aber da war sie noch 25! Ich weiß einfach nicht mehr weiter..

Antwort
von FuehledasMeer, 25

Sie wird wohl selber wissen was sie sich zutrauen kann und was nicht... wie du so schön bemerkst ist sie schwanger und nicht krank! Gefährlich ist es auch nicht.... sicherlich gibt's ein höheres Risiko für Fehlgeburt, Schwangerschaftsdiabetis ect.... aber dafür gibt es die Vorsorgeuntersuchungen, die deine Mutter auch ganz bestimmt wahr nimmt. Also halte mal schön den Ball flach und versuche einfach deine Mutter etwas zu unterstützen. Es ist ihr Körper und wenn sie meint, dass sie noch ne Schwangerschaft verkraften kann... dann kannst du ihr das ruhig auch zutrauen

Antwort
von Nividia2, 27

Meine mama hat mich auch mit 45 bekommen und mir gehts sehr gut :-)

Kommentar von ChrisEck1234 ,

sicher 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten