Frage von IchFrage22, 33

Angewohnheiten bei den einem schlecht werden loswerden?

Ich kann mich gar nicht mehr beim Liegen entspannen, so kann ich erst um 6 Uhr morgens schlafen (erst wenn ich richtig müde bin), obwohl selbst 3 Uhr schon sehr spät für mich ist. :| Immer wenn ich auf dem Bauch liege, habe ich die Einbildung das meine Rippen iwie nach außen gelehnt sind, sodurch rücke ich immer in die entgegengesetzte Seite der Rippe, das hält nur kurz an, eh' es wieder kommt, wenn ich mich widersetze habe ich ein nervendes Gefühl ungefähr bei den Rippen. Mittlerweile weiß ich echt nicht mehr weiter, ich weiß das ist nur eine Angewohnheit/Einbildung, aber wie bekomme ich das los? :|

Antwort
von BrunetteBeauty, 6

Und wenn du mal auf dem Rücken oder der Seite liegst? :D Frohes neues Jahr und ich hoffe, dass du dein Schlafproblem bald beseitigen kannst :)

Antwort
von xWeihnachtsmann, 13

Sprich mit einem Psychater

Kommentar von IchFrage22 ,

Wie gesagt, das ist nur ne Angewohnheit...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community