Frage von Antoio, 56

Angewandte Informatik ist eine technische Studiengang oder eine wirtschaftswissenschaftliche Studiengang?

Ich hab mich an der Htw Berlin beworben und soll unbedingt wissen, ob angewandte Informatik eine technische Studiengang oder eine wirtschaftswissenschaftliche Studiengang ist.

Dankeschön :)

Antwort
von Ironheade, 14

Hey, ich habe selbst Angewandte Informatik an der HTWG in Konstanz studiert und bei uns war das definitiv ein technischer Studiengang, also Programmieren in verschiedenen Programmiersprachen, Hardwaretechnik, Softwaresicherheit, etc.

Bei uns gab es parallel dazu noch die Studiengänge Wirtschaftsinformatik (Informatik + BWL) und Gesundheitsinformatik (Informatik + Biologie + etwas BWL), aber Angewandte Informatik ist ein rein technischer Studiengang.

Antwort
von SirNik, 19

hallo :)

ich beginne im Oktober ebenfalls "Angewandte Informatik" zu studieren, allerdings in BW und an einer FH.

Dort steht das angewandte wirkliche für anwenden.
d.h.: An einer Uni ist das ja oft theoretische Informatik.
und angewandte IT also das anwenden in der Praxis, vorzugsweise programmieren (so bei mir zumindest)

natürlich lernt man auch theoretische und technische Informatik bei mir an der FH, aber dort steht die praxisnahe Vermittlung von praktischen Themen (programmieren, etc) im vordergrund.

im Studienplan bei mir steht nichts wirtschaftliches, also kein Wirtschaftsinformatik, biotechnische ider sonst was.

ich tippe also auch in deinem fall, dass es technisch sein wird :)

Antwort
von LoLZocker, 40

hi ich studiere selbst informatik.. Def. aus Wikipedia: 

Die Angewandte Informatik ist ein Teilgebiet der Informatik. Sie beschäftigt sich mit der Anwendung informatischer Methoden in informatikfremden Gebieten, wie Biologie, Betriebswirtschaft oder Medizin

Ich würde sagen es ist eine mischung aus beidem. Meine Idee: Du lernst ein Programm zu schreiben(technisch) das zum Beispiel ein wirtschaftliches rechenproblem löst.. ist nur eine vermutung ! keine sichere Aussage!!

Kommentar von Antoio ,

Ja aber ich muss es unbedingt wissen, weil ich vielleicht keine Zugangsvoraussetzungen erfülle... Also ich hab eine deutsche Sprachprüfung (testdaf) abgelegt mit der Ergebnis: 4/4/4/3.

Und diese sind die Zugangsvoraussetzungen:

TestDaF 4/4/4/3 für alle technischen Studiengänge
TestDaF 4/4/4/4 für alle wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge

:|

Kommentar von LoLZocker ,

ich  kenn dieses "TestDaF" leider nicht kann dir dazu nichts sagen.. angewandte informatik ist aber meiner meinung nach viel technischer als wirtschaftlich.. es steht ya sogar da "Teilgebiet der Informatik" .. also fallst du dich wirklich zwischen eins von beidem entscheiden musst würde ich aufjedenfall technisch sagen ansonsten vllt sowas wie: zum großteil technisch mit wirschaftlichen grundlagen/aspekten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community