Frage von mavimavimavi,

angespannt??????

hey also ich hab das problem dass ich total angespannt bin wenn ich in der schule bin oder draußen oder auch wenn ich mit anderen rede also jezz nich meine freund oder meine familie sondern einfach leute aus der schule oder ich sitz in der klasse in der ersten reihe da bin ich auc total angespannt weil ich das gefühl hab das alle auf mich starren obwohl die bestimmt besseres zu tun haben....ich hoffe ihr könnt mir helfen danke im vorraus:)

Antwort von Selinchen3,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich kenne das ich hatte das auch.. insebsondere in fächern in denen ich schlecht war...

ich hab mir gedacht: Das leben ist ein spiel und wenn ich nicht verlieren will spiel ich jetzt die hauptrolle und an sich ist es ja egal was die leute von dir denken denn spätestens in 2 stunden gibt es ein neues tratschthema...

es ist gut sich dann zuhause mal zu entspannen.. klingt vllt doof aber guck dir bei youtube mal "yoga-videos" an die atmung wird da erklärt und es ist nicht nur ein mythos, dass diese atmung den körper entspannt.

wenn du oft angespannt bist geht das auf die musekln und sehnen... du merkst das spätestens bei einer sehnenscheidenentzündung und die ist super schmerzhaft.

Genieß mal ein heißes bad und denke an alles tolle am tag... wenn du wenig selbstbewusstsein hat schreib alle komplimente die du an einem tag bekommen hast in ein heft und lies es dir abends durch.. das gibt deinem ego einen enormen schub ;)

hoffe das hilft dir viel erfolg

Kommentar von MrsSunset84,

Tolle Tips! @mavimavimavi Ich weiss das aus eigener Erfahrung, dass es besonders Jugendlichen extrem wichtig ist, was andere über sie denken/von ihnen halten etc. Später, so ab 25 wird Dir das wahrscheinlich, wie den meisten anderen auch, vollkommen gleichgültig sein. Also denk dran, bleib so wie Du bist, denn jeder Mensch ist ein Individum! DU BIST GUT SO WIE DU BIST!!! Übrigens, dass mit dem "Anstarren" in der Klasse hatte ich auch vorübergehend und zwar wurde bei mir eine Sozialphobie festgestellt, die aber nach 1/2 Jahr Verhaltentherapie erfolgreich behandelt wurde, insoweit stimme ich @Foecky zu. Wie wärs, wenn Du mal Deinen Hausarzt aufsucht, der kann Dir mit Therapieangeboten mit Sicherheit weiterhelfen. LG MrsSunset84

Antwort von nettvondir,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Stell Dir einfach vor, dass die anderen alle nackt sind.

Kommentar von MrsSunset84,

Und uns damals ein Lehrer mal verraten ;)) LOL

Kommentar von MrsSunset84,

Sorry, muss natürlich heissen: Hat uns damals ein Lehrer mal verraten ;)) LOL

Antwort von WarPig374304880,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

du musst immer dran denken, du bist der Boss.

Antwort von Foecky,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

hm ist bei mir auch so. hast du vllt eine soziale phobie ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten