angeschwollene Lymphknoten was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kann dir nur der Arzt helfen, den du dringend aufsuchen solltest. Du musst dich auch nicht fürchten, denn er tut dir nichts, hilft dir aber. Wenn du Fieber hast, oder dich zu schlecht fühlst, um hinzugehen, bitte um einen Hausbesuch. 

Den Arzt brauchst du ab er auf jeden Fall, denn hier kann dir niemand sagen, was du hast und es kann dir auch niemand Medikamente verschreiben.

Und bitte achte nicht auf so dumme Antworten wie "hatte ich auch schon mal". Ja, Halsschmerzen hatten wir alle schon mal. Wichtig ist aber, den Grund und die Art herauszufinden. Es gibt da die unterschiedlichsten Möglichkeiten, die auch unterschiedlich behandelt werden müssen.

Rufe bitte sofort bei deinem Arzt an und warte keinesfalls das Wochenende ab.

Alles Gute und gute Besserung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch 2 mal. Viel Wasser und Tee trinken. Können natürlich auch deine Mandeln sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt, der kann dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxLKS
21.10.2016, 04:03

lies ganz...

0

Was möchtest Du wissen?