Frage von niki911, 33

Angenommen ich würde die ganze Zeit nur zuckerhaltige Sachen essen aber trotzdem noch unter meinen Tagesbedarf kommen würde ich trotzdem zunehmen?

Antwort
von DavidMT, 10

Du wirst nicht zunehmen aber du wirst dich Müde fühlen und früher oder später Mangelerscheinungen bekommen. Such dir einfach süße Alternativen, die gesund sind oder iss einfach Obst, ist ja auch süß

Antwort
von lleGarM, 10

ich denke mal nicht und hoffe du hast auch nicht vor das zu tun. Alles andere, Protein, Kohlenhydrate und ganz viele andere Nährstoffe würden dir fehlen. Das ist safe tot!

Kommentar von niki911 ,

Nein, nein keine Sorge ich hab nur gefragt weil es ja manchmal sein kann das man mal mehr zuckerhaltige Sachen ist als sonst😅

Antwort
von Schwoaze, 18

Nein, zunehmen würdest Du nicht. Nur jämmerlich schwach würdest Du Dich fühlen, krank werden.

Dein Körper würde von schweren  Mängelerscheinungen gezeichnet werden. Kein guter Plan!

Antwort
von lunaciela, 22

Du würdest nicht zunehmen wenn die Kcal unter deinem Tagesbedarf sind. Aber sehr schnell würdest du mangelerscheinungen haben, und evtl Diabetes bekommen

Antwort
von Sirius66, 19

Ich verstehe deine Frage nicht. Bei eine Gewichtszu- oder -abnahme geht es ja nicht nur um Zucker, sondern um Fette, Kohlenhydrate ...

Gruß S.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community