Frage von DerBosnier2312, 32

Angelturnier am Samstag - Überhaupt keine Lust, was tun?

Hallo, am Samstag ist ein Angelturnier in unserem Freundeskreis. Leider habe ich diesmal überhaupt keine Lust über 12 Stunden am See zu stehen. Welche Ausrede kann ich verwenden, dass ich nicht mitgehen muss?

Danke schonmal im Voraus. :)

Antwort
von Petrasilie, 19

Und? Hast du zu deinem Vater "versehentlich" gesagt, dass du dich drauf freust? Leg die Karten auf den Tisch, sonst "musst" du zukünftig immer wieder mitgehen. Eltern können mit kleinen Enttäuschungen meist umgehen ;-)

Kommentar von DerBosnier2312 ,

Das war nicht versehentlich haha. Es fing alles an, als ich fünf Jahre alt war, ich habe damals mit Hilfe von meinem Vater meinen ersten Fisch gefangen und mein Vater legte viel Hoffnung in mich, dass aus mir mal ein guter Angler wird. Zwar bin ich für mein Alter ziemlich gut, aber ich bin es leid, 12 Stunden lang in der Kälte zu stehen. :/

Kommentar von DerBosnier2312 ,

Ebenso begegnet mein Vater gewissen Enttäuschungen mit Wut und er ignoriert mich dann. Am besten sollte ich eine Krankheit simulieren... :/

Kommentar von Petrasilie ,

Wie ich schon schrieb. Er möchte sein Hobby zu deinem machen und ist wahrscheinlich sehr stolz auf dich und wird erst mal enttäuscht und wütend sein, wenn du aufhörst. Ihm fehlt dann nämlich was. Aber eigentlich ist das sein Problem.

Also du hörst dich so an, als seist du nicht auf den Kopf gefallen. Ich schätze dich so ein, dass du das geschickt rüberbringen kannst. Die Angelzeit mit ihm fandest du bestimmt klasse, aber es macht dir jetzt halt einfach keine Freude mehr.

Kommentar von DerBosnier2312 ,

Genau

Antwort
von Jensen1970, 13

Die Lust kommt dann beim Angeln glaube mir

Kommentar von DerBosnier2312 ,

Ich Angel schon seit 10 Jahren, ich hatte nie allzu große Lust darauf

Kommentar von Jensen1970 ,

ich hau mich weg dann solltest du es lassen ehrlich mal

Antwort
von baumfrosch25, 29

Warum brauchst du dafür eine Ausrede? Wenn dir Angeln keinen Spaß macht, sag einfach wie es ist

Kommentar von DerBosnier2312 ,

Mein Vater hat aber zu meiner Mutter gesagt, dass ich mich angeblich sehr darauf freue. Er wäre sicherlich sehr enttäuscht, wenn ich mein Desinteresse bezüglich dessen äußere. :/

Kommentar von baumfrosch25 ,

Das heißt du willst bis an dein Lebensende deiner Mutter vorlügen, dass du angeblich gerne angeln gehst? ^^ Sich nicht für etwas zu interessieren, ist nichts, wofür man sich schämen muss :P

Kommentar von DerBosnier2312 ,

Klar, selbstverständlich. Dies ist aber die einzige Beschäftigung, die mein Vater und ich gemeinsam machen. :/

Kommentar von Petrasilie ,

Stell dir mal vor, er würde gar nichts mit dir machen. Das wär auch echt blöd, oder? Meist wünschen sich die Väter, dass die Söhne sich für ihre Hobbys interessieren und indem du ihm das jetzt vorgaukelst, machst du ihn glücklich. Erst mal. Aber Dinge ändern sich und wenn es dir nicht mehr so viel Spaß macht, würde ich das vorsichtig und ganz ehrlich sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten