Frage von wisserli, 70

Angellizenz auf mallorca cala ratjada am meer?

Hallo,

Ich fahre bald nach mallorca und würde gerne meine angel mitnehmen und alles was ich bis jetzt gefunden habe wiederspricht sich und ist schon alles etwas älter...

Also zu meine frage kann ich mich einfach ans meer oder an die küste setzen und los angeln oder brauch ich eine genehmigung ? Und wenn ja gibt es auch unterschiede wie in deutschland wie raub und friedfisch was darf oder darf ich nich angeln? muss ich da was beachten?

Antwort
von Espana, 62

Du braucht in ganz Spanien eine Angellizenz.

Diese kannst du in den meisten Angelshops erwerben.

Fischwilderei, Strafen beim Angeln ohne Angelschein - Manche Angler angeln in Spanien illegal mit einem Aufpasser im Rücken. Sobald die Polizei in der Nähe auftaucht, werden die Angler gewarnt und flüchten. Wer erwischt wird, muß mit einer Strafe von ca. 4.000 - 53.500 Euro rechnen.

In Spanien sind Küste, Flüsse, Seen (...) aufgeteilt in folgende Zonen:

Libre - Sie benötigen nur den Angelschein.

Acotados - Zonen in denen Sie einen Angelschein und eine besondere Erlaubnis benötigen. Kosten für die Erlaubnis ca. 20 €. Das Verfahren erfolgt durch eine Verlosung. Sie müssen sich dazu 2 - 4 Monate zuvor anmelden. In einigen Fällen können Sie sich direkt an der zuständigen Stelle anmelden.

Vedados - Zonen wo das Fischen generell verboten ist.

Je nach Bestand dürfen die gefangenen Fische nicht getötet werden, sondern müssen wieder zurück ins Wasser geworfen werden. Dieses Verfahren nennt sich "Pesca sin muerte". Beispiele sind: carpfishing oder campanu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community