Angel Food Cake fällt kurz vor Ende der Backzeit zusammen. Woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht probierst du mal ein anderes Rezept aus, da sich das ehrlich gesagt schon sehr komisch anhört und man so eins gar nicht findet im Internet, sondern immer mit normaleren Angaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imtami
25.03.2016, 20:44

Geschmacklich ist der Kuchen super. Nur leider nicht sehr hoch. Bei anderen klappt es auch. Habe ihn schon ein paar Mal bei einem Amerikanischen Brunch gegessen. Klar, könnte ich auch einen anderen Kuchen backen. Kratz an meinem Ego, dass es bei mir nicht klappt. ;)

0

Das Eiweiß vorsichtig unterheben und nicht rühren.

Am besten den Kuchen noch im Ofen etwas abkühlen lassen, dann fällt er nicht so schnell zusammen.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ist ein anderes Rezept. Vielleicht versuchst du es damit einmal:

http://www.sixx.de/tv/enie-backt/rezepte/angel-food-cake-biskuit-mit-erdbeersahne

Mein ehrliche Meinung:

Ich würde einen normalen Biskuitteig vorziehen. Er enthält einfach viel weniger Zucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imtami
25.03.2016, 20:41

Hi Adabei, danke für das Rezept . Kenne es bereits und habe es auch schon getestet. Mischverhältnis kam mir komisch vor. Ging leider wenig auf und war völlig übersüßt.

0

Das Ergebnis ist wahrscheinlich so gewollt. Ein Kuchen, der nur Eiweiß und kein Eigelb enthält, kann auf die Dauer nicht hochgehen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?