Frage von kidkhalifaink, 131

Angehende Lungenentzündung alkohol und antibiotika?

Also ich war heute beim artzt er meinte das sich bei mir eine Lungenentzündung entwickelt. Mir geht es eigentlich gut ich bin topfit bis auf einen verschleimtem hals(deshalb auch manchmal husten) aufjedenfall will der artzt dass ich antibiotika nehme und dann darf ich ja keinen alkohol trinken.da aber in drei tagen silvester ist und ich bei einer riesen party eingeladen bin würde ich gerne das antibiotika erst nach silvester nehmen oder könnte ich trotz antibiotika ein wenig Alkohol trinken? Oder könnte ich die amtobiotika einnahme auf den tag nach silvester verschieben obwohl der artzt sagt ich soll es jetz nehmen aber mir geht es ja noch gut deshalb dürfte das ja kein Problem sein.

Antwort
von bartman76, 78

Eine Lungenentzündung ist eine wirklich ernhafte Angelegenheit. Da würde ich nicht drüber nachdenken und den Alkohol sein lassen.

Antwort
von GravityZero, 90

Echt jetzt? Darüber denkst du nach? Nimm deine Medikamente, verzichte auf den Alkohol und schon dich. Du weisst dass eine Lungenentzündung auch tödlich enden kann?

Antwort
von HerrGrindyavik, 86

1. Antibiotika MUSS regelmäßig und bis zu Ende genommen werden. Ansonsten wirkt es nicht effizient und Erreger überleben mit einer Imunität auf Antibiotika.

2. Antibiotika und Alkohol sollte man nicht mischen, denn der Alkohol beeinflusst die Antibiotika (siehe 1.)

MfG Grindyavik

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten