Frage von IbanezP, 41

Angebot bekommen in Amerika zu arbeiten zwecks internationaler weiterbildung, einige fragen dazu?

Ich habe ein Angebot bekommen in Amerika einer Art weiterbildung zu machen, ich arbeite im technisch industriellen Bereich und kann dort in ein Partnerunternehmen hinein. Sinn und zweck des ganzen soll einer art weiterbildung sein, internationale weiterbildung, englisch kenntnisse, welche zwecke das genau erfüllen soll ist mir noch nicht ganz offenbart worden, vielleicht hat es auch etwas mit einem anderen verfahren zutun, oder um die gesetzeslage in den USA zu kennen, wie gesagt ich weiß es nicht zu 100% allerdings wurde ich gefragt ob ich Lust hätte und natürlich hört es sich auf den ersten Blick recht toll an.

Das wäre zeitlich begrenzt, ich würde für ein paar Wochen/monate dort bleiben und wieder zurück kommen, bezahlen müsste ich nichts außer meine Lebenserhaltungskosten(würde allerdings pro tag X€ als zuschlag bekommen), ich weiß dass sich solche pauschalaussagen nicht treffen lassen können aber ich habe gehört dass dort menschen im technischen Bereich mehr verdienen als hier in Deutschland. Ich bin mit meinem Gehalt hier schon zufrieden, mich reizt es schon dorthin zugehen allerdings bin ich mir noch unschlüssig, eine Krankenversicherung wäre auch geregelt.

Zu meinen beiden Fragen: Würde es mich beruflich bedeutend weiter vorran treiben? Oder vermutlich eher nicht? 2. stimmen diese aussagen dass man im technischen bereich dort mehr geld erwarten kann als in D und zu guter letzt 3. würdet ihr diese chance wahrnehmen? Wenn ja aus welchen gründen?

Antwort
von Akka2323, 21

Mach das! Jedermann wird Dich beneiden. Eine einmalige Gelegenheit, die nur wenige bekommen. In welcher Stadt wärst Du dann?

Kommentar von IbanezP ,

Das ist noch unklar man sagte mir ich könnte absolut in jedes Land kommen, vom nördlichsten bis zum südlichsten punkt, oder an den küsten, ganz egal. Genaueres müsste ohnehin noch abgeklärt werden, man fragte mich nur ob generelles interesse besteht. Ich habe gesagt dass interesse besteht jedoch ich gerne noch mehr informationen hätte. Ich solle einen termin mit irgendeinem herrn haben bei dem ich dann gesagt bekomme welche Ziele in frage kämen, wann die reise beginnen würde und für wielange, in welchem betrieb etc.

Antwort
von Kuestenflieger, 10

da stecken widersprüche drin !

wenn , dann sind sie weiter hier angestellt und machen dort nur eine fachliche fortbildung . dort sind sie dann als geladener gast geduldet .

denn von wem bekommen sie denn  die theoretischen  x $ zulage sonst ??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community