Frage von Sasaboo91, 57

Angeblich hat mein Auto 160000 km mehr als drauf steht.. greift mann des irgendwie raus oder will der händler mich nur verarschen?

Hi ich war heute mit meinem Auto beim Autohändler, als er sich das Auto ansonsten und kurz recherchiert hat meinte er plötzlich mein Auto habe 160 000 km mehr drauf wie angegeben. Kann man sowas einfach so rausfinden oder will er mich einfach nur übers Ohr hauen ??

Antwort
von moffelkartoffel, 32

Wo hat er denn etwas recherchiert? Wenn der Tacho nicht manipuliert wurde gilt das was im Bordcomputer steht

Antwort
von JulianU1711, 56

Je nach Baujahr Modell etc lässt sich sowas in den Steuergeräten nachweisen.

Antwort
von FoxundFixy, 10

Im Fahrzeugbrief steht doch der Vorbesitzer,ruf da an und frage,der muß es am Besten wissen

Antwort
von hauseltr, 45

Heute wird fast jeder 2. Gebrauchwagen mit manipulierten Km Ständen verkauft.

http://www.auto-motor-und-sport.de/news/tacho-zurueckdrehen-manipulation-erkenne...

Antwort
von Sasaboo91, 25

Danke Leute  ihr habt mir mit euren antworten schon sehr weiter geholfen 😊

Antwort
von Spinatlasagne, 47

welches Auto denn ? wann und wo hast das her ?

wird mitunter im Schlüssel gespeichert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten