Frage von AllesKlar1997, 47

Angaben zu meiner Krankenkasse ihrer Wahl?

Guten Tag liebe Leute

Mein Arbeitgeber möchte von mir angaben zu meiner Krankenkasse haben da ich bald meine Ausbildung anfangen werde

Doch ich weis jetzt nicht wirklich welche Angaben er braucht ?

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 18

Da du vermutlich zur Zeit noch "familienversichert", also über Vater oder Mutter mitversichert bist, braucht der zukünftige Arbeitgeber/Ausbilder nur die Angabe, ob du z.B. bei der AOK oder einer anderen gesetzlichen Krankenkasse versichert sein möchtest.

Alles andere ergibt sich dann von allein.

Kommentar von AllesKlar1997 ,

also es reicht wenn ich sage ich will bei der IKK versichert sein

Kommentar von lenzing42 ,

Das reicht vollkommen, die erforderlichen Unterlagen einschl. der Versicherungsnummer werden dir dann per Post zugestellt.

Antwort
von DerTroll, 23

Wo du versichert bist und deine Versicherungsnummer, sollten die relevanten Angaben sein.

Antwort
von Dotter1981, 30

Er muss wissen wo du versichert bist, und er braucht deine Versicherungsnummer.

Antwort
von Benni3333, 25

Bei mir war es der sozialversicherungsausweis und eine Bestätigung das ich dort Mitglied bin (mitgliedsbescheinigung heist das...) ps. Fange auch bald ne Ausbildung bei Kreissparkasse an...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community