Frage von Dektronary, 19

Angabe des Auslandsaufenthalts für Bewerbung auf Studium?

Hey,

Ich bin gerade dabei mich für verschiedene Studiengänge zu bewerben. Ich habe mein Abitur letztes Jahr im Sommer gemacht und bin direkt danach für ein Jahr ins Auslands gegangen um meine Englischkenntnisse zu verbessern und ein wenig Lebens-/Arbeitserfahrung zu sammeln. Ich habe öfter gelesen und gehört, dass ein solcher Auslandsaufenthalt vom Vorteil im Bewerbungsverfahren für das Studium sein kann. Allerdings finde ich bei Bewerbungsportalen wie hochschulstart.de nirgendswo eine Auswahlmöglichkeit um das Auslandsjahr anzugeben.

Hab ich eventuell etwas übersehen oder ist das der Normalfall? Ich habe erst mit dem Bewerbungsverfahren für 4 verschiedene Unis begonnen, welche alle über hochschulstart.net laufen. Laufen die meisten darüber?

PS: Ich meine gelesen haben, dass ich mich über hochschulstart nur bei 12 verschiedenen Unis bewerben kann. Vertue ich mich da gerade oder stimmt das? Hatte eigentlich vor mich bei weitaus mehr Unis und FHs zu bewerben..

LG, Dek

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 10

Ich meine gelesen haben, dass ich mich über hochschulstart nur bei 12 verschiedenen Unis bewerben kann. Vertue ich mich da gerade oder stimmt das? Hatte eigentlich vor mich bei weitaus mehr Unis und FHs zu bewerben..

Ja, das stimmt, und das ist auch gut so. Welchen Sinn soll es ergeben, sich bei möglichst vielen Hochschulen zu bewerben, wenn du doch nur an einer einzigen Hochschule studieren kannst?

Mit einer Bewerbung an möglichst vielen Hochschulen verringerst du eindeutig deine Chancen, an deiner bevorzugten Hochschule zu studieren.

Alle wichtigen Infos findest du doch auch dort: http://www.hochschulstart.de/index.php?id=4516

Kommentar von Dektronary ,

Warum verringer ich die Chance bei meiner bevorzugten Hochschule genommen zu werden?

Antwort
von wiki01, 14

Die Uni interessiert es nicht, wann du wie lange und warum im Ausland warst. Später, bei Bewerbungen um einen Job kommt das erst positiv zum Tragen.

Kommentar von Dektronary ,

Also ist das normal, dass man das bei der Uni nicht angeben kann/muss? Man muss da ja sonst so viel Mist angeben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community