Anfrage eines Arbeitgebers über das Jobcenter erhalten - ohne Rechtsfolgenbelehrung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ohne Rechtsmittelbelehrung normalerweise nicht und selbst wenn eine dabei gewesen wäre,hätte man dich vor einer geplanten Sanktion anhören müssen,dass wird dann meistens in schriftlicher Form gemacht !

Aber du hast dich ja mit dem potenziellen AG - in Verbindung gesetzt und ihr habt eine Einigung gefunden und das würde ich von mir aus dem Jobcenter auch so mitteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Sanktionen sollen da auf Dich zukommen? Du hast das getan, was das Jobcenter von dir wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?