Frage von Ramona2252, 16

Anfangsrede Debatte?

Hallo erstmal,

ich hab nächste Woche eine Debatte und ich muss die Anfangsrede vortragen. Unser Thema ist, ob Schüler&Schülerinnen getrennt unterrichtet werden sollen und ich bin auf der Pro-Seite. Leider ist meine Rede etwas zu kurz.
Das habe ich bereits:
-Nennung des Themas
-Nennung der eigenen
-Lernerfolg
-Vorteile für Beide
-Selbstbewusster/keine Angst
-weniger Ablenkung

Fallen euch vielleicht noch andere Sachen ein?
Danke im Voraus!!

Antwort
von paulklaus, 7

Leider enthält deine Frage keinerlei KONKRETE Punkte.

Deine Stichwörter (z.B. "Lernerfolg / Vorteile für Beide" usw) enthalten KEINERLEI Aussagewert/Begründung in diese oder jene Richtung.

Ebenso bleibt völlig unbegründet, warum wer "Lernerfolg", "Vorteile", "weniger Ablenkung", "keine Angst" haben soll...

Nebenbei: Wie sieht's mit koedukativem Unterricht im SPORT aus ?!

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community