Frage von Smertnizy, 65

Anfangen mit Bodybuilding aber wie?

Hallo ihr! :-)

Also ich weiß nicht wie ich anfangen soll mit Bodybuilding ich will es jetzt schon über 1 Jahr derzeit bin ich 20 Jahre und arbeite als Verkäufer Vollzeit ich weiß nicht ob ich mit einen programm anfangen soll (muss zugeben habe mir das xtreme krass programm geholt jedoch noch nicht wirklich angefangen damit..) oder wie ich das mit der Ernährung bzw einkaufen hinbekomme da es ziemlich ins Geld geht wenn man zB mandelmilch statt Milch oder putenfleisch statt anderem kauft bitte um eure Tipps vlt habt ihr ja welche für mich :)

Lg!

Antwort
von Trashtom, 20

Grundsätzlich brauchst du Hilfe. Man denkt immer, ich schwing ein paar Hanteln und los gehts. Die Wahrheit sieht so aus, dass man die halben Übungen schlicht falsch macht (Kreuzheben, LH Rudern usw..), man inneffektiv ist und oft dann die Kalorien fehlen.

Wenn du Muskelaufbau betreiben willst, oder gar Bodybuilder werden, musst du dich an einen Trainer wenden. Der dir zeigt wie die Grundübungen gehen und wie du dich ernährst.

Das ist eine Lernphase und Lebensumstellung die man erstmal gebacken kriegen muss. 

Antwort
von onyva, 25

sag nicht du hast für ein programm bezahlt? oje das arme geld^

wer sagt denn das du mandelmilch kaufen sollst? ja bodybuilding geht eher ins geld. investition in den köper (und auch gesundheit)

statt pute einfach mehr quark und eier sowie fisch und hülsenfrüchte. gefahr ist natürlich gegeben, dass man nen ekel entwickelt :P

wie kann ich dir helfen?

man beginnt mit grundübungen. alles andere ist ziemlicher bullshit. kenne sehr viele die mit splits beginnen und dann nach monaten herumjammern, dass sich doch nichts tut ^^

Antwort
von Thelostboy342, 8

Melde dich ganz einfach in einem Fitnessstudio deiner Wahl an!
Programme kaufen brauchst du nicht, das ist leider pure abzocke meistens.

Im Gym wird dir ein Plan erstellt und du kannst die Trainier fragen bezüglich Plan, Technik, etc.

Zu Beginn machst du einen Ganzkörper Trainingsplan, später steigst du dann auf nen Splitt Plan um. Wichtig ist dass du viele Kalorien zu dir nimmst und viel Protein, bestenfalls in Form von Fleisch.

Viel Erfolg !

Antwort
von TheAllisons, 22

Melde dich erst mal bei einem Fitnessstudio an, dort sind Trainer, die dir das Ganze auch erklären, wie das am besten geht

Antwort
von TreudoofeTomate, 23

Bodybuilder wird man nicht durchs Essen. Warum hast du noch nicht angefangen zu trainieren? Eiweißreiche Ernährung unterstützt nur das Training und das Muskelwachstum.

Ich denke, es ist der innere Schweinehund, den du überwinden musst. Also los, raff dich auf und melde dich in einem Gym an.

Kommentar von Caraphernelia33 ,

Bodybuilder wird man durch essen (und viele auch durch illegale Substanzen). Da is es vor allem am Anfang ziemlich egal wie man trainiert.

Antwort
von Wuestenamazone, 15

Dann fang an. Such dir ein Studio mit Probemonat. Dort bekommst du Trainingsplan und Ernährungsplan

Antwort
von Nonna777, 34

Also man kann immer anfangen wenn man nur richtig will. Such dir doch mal ein Fitnessstudio wo du vielleicht einen Probemonat nutzen kannst :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community